Skip To Content

Layouts in ArcGIS Pro

Ein Seitenlayout (oft auch einfach als Layout bezeichnet) ist eine Sammlung von Kartenelementen, die auf einer virtuellen Seite angeordnet sind und zum Veröffentlichen von Karten vorgesehen sind. Häufig werden als Kartenelemente einer oder mehrere Kartenrahmen verwendet, die jeweils einen sortierten Satz mehrerer Karten-Layer, eine Maßstabsleiste, einen Nordpfeil, einen Kartentitel, beschreibenden Text und eine Legende enthalten. Für den geographischen Bezug können Sie Gitter- oder Gradnetze hinzufügen.

Übersicht über Layout-Elemente
Eine Übersicht über Layout-Elemente

Sobald Sie Elemente einem Layout hinzugefügt haben, können diese im Layout ausgewählt, verschoben und in der Größe angepasst werden, um die gewünschte Darstellungsweise zu erhalten. Dieses Verhalten kann deaktiviert werden, indem Sie ein Element sperren. Dadurch wird verhindert, dass das Element im Layout interaktiv ausgewählt, verschoben oder in der Größe angepasst wird. Um zwischen gesperrten und entsperrten Ansichten zu wechseln, klicken Sie auf die Schaltfläche Sperren Gelb gesperrt neben dem jeweiligen Element im Bereich Inhalt.

Layouts können im Querformat oder im Hochformat ausgerichtet sein. Sie können exportiert, elektronisch verwendet und auch gedruckt werden. Das Seitenformat hängt von den Spezifikationen für die Ausgabe ab. Die Layout-Ansicht entspricht dem Ergebnis nach dem Exportieren oder Drucken eines Kartenausschnitts derselben Seitengröße.

Ein Seitenlayout kann auch zum Erstellen von Seiten für eine Kartensammlung verwendet werden. Wenn Ihre Karte über mehrere Seiten verfügt, können Sie eine Kartenserie verwenden.

Verwandte Themen