Skip To Content

Portal-Werkzeuge

ArcGIS Pro bietet Zugriff auf eine Reihe von Analysewerkzeugen, die in der ArcGIS Plattform verfügbar sind. Um diese Werkzeuge verwenden zu können, müssen Sie bei einem ArcGIS Enterprise-Portal angemeldet sein. Je nach Lizenzierungsrollen der mit dem Portal konfigurierten Server können Sie Zugriff auf einige, alle oder keine der unten beschriebenen Werkzeuge haben. Werkzeuge aus Ihrem Portal stellen Geoverarbeitungsservices dar, die auf Servern ausgeführt werden, die mit Ihrem ArcGIS Enterprise verbunden sind.

Weitere Informationen zu Analysen in ArcGIS Enterprise

Es gibt zwei Möglichkeiten, auf die im aktiven Portal verfügbaren Werkzeuge zuzugreifen:

  • Die Galerien in der Gruppe Portal des Menübands Analyse
    Galerien mit Analysen über das Portal
    Die Galerien befinden sich in der Gruppe "Portal" des Menübands "Analyse".
  • Die Registerkarte Portal im Bereich Geoverarbeitung

Diese Werkzeuge werden auf die gleiche Weise verwendet wie andere Geoverarbeitungswerkzeuge. Die einzigen Unterschiede bestehen darin, dass die Werkzeuge auf dem Verbundserver des Portals statt auf dem lokalen Desktop-Computer ausgeführt werden und neue Ausgabe-Layer in Ihrem Portal statt neue Daten in einem lokalen Ordner oder einer Geodatabase erstellt werden.

Hinweis:

Obwohl Sie lokale Daten und Layer als Eingabe für Portal-Werkzeuge verwenden können, empfiehlt es sich, Layer aus Ihrem Portal als Eingabe zu nutzen. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, können Sie zunächst einen Layer als Web-Layer freigeben und anschließend das Werkzeug mit dem Web-Layer als Eingabe ausführen. Um einen Web-Layer als Eingabe zu verwenden, klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen Option "Daten hinzufügen", und durchsuchen Sie den Inhalt Ihres Portals nach dem Layer.

Die folgenden Portal-Werkzeuge werden in dieser Version von ArcGIS Pro unterstützt:

  • Standard Feature Analysis Tools
  • Raster Analysis Tools
  • GeoAnalytics Tools

Standard Feature Analysis Tools

Hinweis:

Diese Werkzeuge sind verfügbar, wenn Sie über ein aktives ArcGIS Enterprise-Portal verfügen, dessen Hosting-Server für Feature-Analyse – Standardwerkzeuge konfiguriert ist. Um auf die Werkzeuge zuzugreifen und sie auszuführen, müssen Ihnen Berechtigungen zum Durchführen räumlicher Analysen zugewiesen sein. Die Werkzeuge funktionieren nicht, wenn ArcGIS Online Ihr aktives Portal ist.

Diese Toolbox umfasst Werkzeuge zum Analysieren von Mustern, Verwalten von Daten, Zusammenfassen von Daten und Verwenden von Nachbarschaftsanalysen mit Feature-Daten.

Weitere Informationen zu Werkzeugen für räumliche Standardanalysen

Weitere Informationen zu den Werkzeugen der Standard-Feature-Analyse in ArcGIS Pro

Raster Analysis Tools

Hinweis:

Diese Werkzeuge sind verfügbar, wenn Sie ein aktives ArcGIS Enterprise-Portal besitzen, das über einen Image-Server verfügt, der für Raster-Analysen konfiguriert ist. Um auf die Werkzeuge zuzugreifen und sie auszuführen, müssen Ihnen Berechtigungen zum Durchführen räumlicher Analysen zugewiesen sein. Die Werkzeuge funktionieren nicht, wenn ArcGIS Online Ihr aktives Portal ist.

Diese Toolbox umfasst Werkzeuge zum Analysieren von Mustern und Terrains, zum Verwalten, Generalisieren und Zusammenfassen von Raster-Daten, zur entfernungsbasierten Analyse und zum Durchführen von Hydrologie-Analysen.

Die Galerie Raster-Analyse bietet außerdem Zugriff auf Raster-Funktionen, die eine verteilte serverbasierte Verarbeitung für Bild- und Raster-Daten durchführen können.

Weitere Informationen zu Raster-Analysen in ArcGIS Image Server

Weitere Informationen zur Toolbox "Raster Analysis" in ArcGIS Pro

GeoAnalytics Tools

Hinweis:

Diese Werkzeuge sind verfügbar, wenn Sie ein aktives ArcGIS Enterprise-Portal besitzen, das über einen GeoAnalytics-Server verfügt, der für Feature-Analyse – GeoAnalytics Tools konfiguriert ist. Um auf die Werkzeuge zuzugreifen und sie auszuführen, müssen Ihnen Berechtigungen zum Durchführen räumlicher Analysen zugewiesen sein. Die Werkzeuge funktionieren nicht, wenn ArcGIS Online Ihr aktives Portal ist.

Diese Toolbox umfasst Werkzeuge zum Analysieren von Mustern, Suchen von Positionen, Verwalten von Daten, Zusammenfassen von Daten und Verwenden von Nachbarschaftsanalysen mit Feature-Daten sowie Big-Data-Dateifreigaben. Mit diesen Werkzeugen lassen sich unterschiedliche Probleme durch räumliche und zeitliche Analysen lösen. Diese Werkzeuge können die Verarbeitung zwischen mehreren Serverknoten verteilen. Aufgrund der verteilten Verarbeitung ist es möglich, große Datensets in kürzerer Zeit zu verarbeiten.

Weitere Informationen zu ArcGIS GeoAnalytics Server

Weitere Informationen zur Toolbox "GeoAnalytics" in ArcGIS Pro