Skip To Content

Suchen eines Features über den Bereich "Suchen"

Der Bereich Suchen ermöglicht die schnelle Suche nach Features und die Darstellung der entsprechenden Positionen auf einer Karte.

Tipp:

Sie müssen Ihrem Projekt eine Karte hinzufügen, bevor Geokodierungsfunktionen im Bereich Suchen verfügbar sind.

  1. Um Layer zum Suchen von Features im Bereich Suchen zu verwenden, müssen Sie sie zunächst Ihrer Karte hinzufügen.

    Um die aktuell verfügbaren Layer in Ihrer Karte anzuzeigen, überprüfen Sie den Bereich Inhalt, in dem sie aufgelistet sind. Layer können unabhängig davon, ob ihre Sichtbarkeit aktiviert oder deaktiviert ist, im Bereich Inhalt konfiguriert werden.

  2. Öffnen Sie den Bereich Suchen, indem Sie im oberen Abschnitt des Projekts auf der Registerkarte Karte auf die Schaltfläche Suchen Suchen klicken. Der Bereich wird über dem Bereich Katalog geöffnet.
  3. Konfigurieren Sie den Bereich Suchen für die Suche nach Features, indem Sie einzelne Layer in der Karte für die Suche nach Übereinstimmungen in einem oder mehreren Feldern des Layers konfigurieren.
    1. Um den Bereich Suchen anzuzeigen, klicken Sie oben im Bereich Suchen auf die Registerkarte Einstellungen.

      Im Bereich Suchen wird eine Liste der Suchanbieter, die Ihnen zur Verfügung stehen, geöffnet. Außerdem wird eine Locator-Liste mit Locators angezeigt, die automatisch über Ihre Portal-Verbindung und manuell von Ihnen hinzugefügt wurden.

      Registerkarte "Einstellungen" des Bereichs "Suchen"

      Hinweis:

      Layer, die der Karte hinzugefügt wurden, werden nicht automatisch im Bereich Suchen angezeigt. Sie müssen sie zunächst für die Suche konfigurieren.

    2. Fügen Sie dem Bereich Suchen einen Layer aus der Karte hinzu, indem Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen klicken und Layer hinzufügen auswählen. Layer zu "Suchen" hinzufügen

      Das Pop-up Layer auswählen wird angezeigt, in dem alle derzeit im Bereich Inhalt verfügbaren Layer aufgelistet sind.

    3. Wählen Sie einen Layer aus der Liste im Pop-up Layer auswählen aus, und klicken Sie auf OK.

      Der Bereich Suchen zeigt nun die Ansicht Layer für Suche konfigurieren für den ausgewählten Layer an.

      Layer für Bereich "Suchen" konfigurieren

    4. Für jedes Feld, das Sie durchsuchen möchten, wählen Sie die Option Gleich, mit der Sie genaue Suchvorgänge durchführen können, oder die Option Enthält aus, die eine ungefähre Suche ermöglicht.
    5. Um die Suchkonfiguration zu speichern, klicken Sie in der oberen linken Ecke des Bereichs auf die Schaltfläche Speichern und zu Einstellungen zurückkehren Speichern und zu Einstellungen zurückkehren.

      Daraufhin wird eine Meldung angezeigt, die das Indizieren der für die Suche konfigurierten Felder vorschlägt. Die Indizierung verbessert die Performance und ist geeignet, wenn Ihr Dataset groß ist und häufig durchsucht wird.

      Im Bereich Suchen wird nun die Registerkarte Einstellungen wieder eingeblendet und Ihr neu konfigurierter Layer in der Liste der Provider für Geokodierung angezeigt. Sie können die Reihenfolge der Suchanbieter in der Liste ändern, wodurch die Reihenfolge der durchgeführten Suchvorgänge und die Reihenfolge, in der Ergebnisse im Bereich Suchen zurückgegeben und angezeigt werden, bestimmt wird.

      Registerkarte "Einstellungen" des Bereichs "Suchen" mit hinzugefügtem Layer

  4. Konfigurieren Sie den Bereich Suchen für die Suche nach Features in allen Feldern sämtlicher Layer in der Karte.
    1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Filter Anzeigefilter, und wählen Sie eine der Optionen für Layer-Suche aus.

      Mit der Option Layer-Suche (Gleich) werden sämtliche Felder in allen der aktuellen Karte hinzugefügten Layern nach genauen Übereinstimmungen (einschließlich Groß- und Kleinschreibung) mit Ihrer Eingabe durchsucht. Mit der Option Layer-Suche (Enthält) werden sämtliche Felder in allen der aktuellen Karte hinzugefügten Layern nach Übereinstimmungen durchsucht, die Ihre Eingabe enthalten (ohne Unterscheidung zwischen Groß- und Kleinschreibung).

  5. Geben Sie im Textfeld Suchen im Bereich Suchen die Zeichen oder Zahlen ein, die das gewünschte Feature darstellen, und drücken Sie die EINGABETASTE.

    Wenn Sie in einzeln konfigurierten Layern suchen, werden während der Eingabe möglicherweise Vorschläge zur automatischen Vervollständigung unter dem Textfeld Suchen angezeigt. Diese werden von den Geokodierungsservices Ihres Projekts erstellt, die mit aktivierten Vorschlägen erstellt wurden. Vorschläge werden für Layer, die für die Feature-Suche konfiguriert sind, derzeit nicht unterstützt..

    Wenn das Feature übereinstimmt, werden die Ergebnisse im Listenformat unter dem Suchanbieter, der sie zurückgegeben hat, und als beschriftete Punkte auf der Karte angezeigt. Sie können mit der rechten Maustaste auf jeden Kandidaten klicken, um die Optionen Zoomen auf Zoomen auf und Schwenken auf Schwenken auf anzuzeigen. Diese ermöglichen es Ihnen, die jeweiligen Aktionen für das ausgewählte Ergebnis auszuführen, um den Kandidaten effizienter zu überprüfen.

  6. Klicken Sie auf der Registerkarte Karte auf das Dropdown-Menü des Werkzeugs Erkunden und dann auf Kandidaten-Pop-up. Wählen Sie ein Ergebnis aus der Liste oder der Karte aus, um ein Pop-up mit ausführlichen Informationen zu einem Feature-Ergebnis zu öffnen.

    Das Fenster Kandidaten-Pop-up wird angezeigt. Sie können mehrere Aktionen ausführen, z. B. das Feature auswählen.

Verwandte Themen