Skip To Content

Eigenschaften von Terrain-Datasets

Sie können alle Aspekte eines Layers über die Layer-Eigenschaften festlegen. Das Dialogfeld für Layer-Eigenschaften von Terrain-Datasets enthält allgemeine Informationen und die Anzeigensteuerung für ein bestimmtes Terrain-Dataset. Im Dialogfeld Layer-Eigenschaften von Terrain-Datasets ist dieselbe Funktionalität für Terrain-Datasets in einer Karten- oder Szenenansicht enthalten.

Registerkarte "Allgemein"

Auf der Registerkarte Allgemein des Dialogfeldes Layer-Eigenschaften können die Parameter Name und Beschreibung des Terrain-Dataset-Layers geändert werden. Darüber hinaus können Sie mit dem Parameter Maßstabsbereich einen Bereich festlegen, in dem der Terrain-Dataset-Layer angezeigt werden soll.

Registerkarte "Quelle"

Auf der Registerkarte Quelle wird die Ausdehnung der Daten angezeigt. Auf dieser Registerkarte kann die Datenquelle angezeigt und geändert werden.

Informationen wie Ausdehnung, Raumbezug und Domäne, Auflösung und Toleranz für den Terrain-Dataset-Layer werden ebenfalls angezeigt.

Registerkarte "Höhe"

Auf der Registerkarte Höhe können Sie festlegen, auf welcher Oberfläche der Terrain-Layer bei der Anzeige in 3D drapiert wird. Standardmäßig ist es der Boden.

Registerkarte "Cache"

Die Registerkarte Cache ermöglicht die Festlegung, wann der Cache für Layer gelöscht wird.

Verwandte Themen