Skip To Content

Eigenschaften des Versorgungsnetz-Layers

Das Dialogfeld Layer-Eigenschaften des Versorgungsnetzes enthält wichtige Metadaten über das Versorgungsnetz. Dieses Dialogfeld enthält vielfältige Informationen, auf die über die verfügbaren Registerkarten zugegriffen wird. Alle Registerkarten im Dialogfeld Layer-Eigenschaften bieten Informationen über den Versorgungsnetz-Layer. Mehrere Registerkarten enthalten Informationen über den Layer selbst: Allgemein, Metadaten und Quelle. Auf der Registerkarte Netzwerkeigenschaften können Sie Informationen über die Konfiguration des Versorgungsnetzes anzeigen.

Zugreifen auf Eigenschaften des Versorgungsnetz-Layers

Der Zugriff auf das Dialogfeld Layer-Eigenschaften erfolgt über den Bereich Inhalt, der im Kontextmenü des Versorgungsnetz-Layers aufgerufen wird.

  1. Stellen Sie sicher, dass das Versorgungsnetz einer aktiven Karte hinzugefügt ist. Wenn der Versorgungsnetz-Layer nicht auf einer Karte vorhanden ist, klicken Sie im Bereich Katalog mit der rechten Maustaste auf das Versorgungsnetz-Dataset Versorgungsnetz-Dataset, und wählen Sie Zu neuer Karte hinzufügen oder Zu aktueller Karte hinzufügen aus.

    Das Versorgungsnetz und zugehörige Netzwerkklassen werden einer neuen oder vorhandenen Kartenansicht hinzugefügt.

  2. Klicken Sie im Bereich Inhalt mit der rechten Maustaste auf den Versorgungsnetz-Layer, und wählen Sie Eigenschaften aus.

    Das Dialogfeld Layer-Eigenschaften wird angezeigt.

  3. Das Dialogfeld Layer-Eigenschaften besteht aus vielen Registerkarten.

    • Allgemein
    • Metadaten
    • Quelle
    • Netzwerkeigenschaften

    Sie können das Dialogfeld einblenden, indem Sie auf die Menüleiste oben doppelklicken.
    Tipp:

    Die Netzwerkeigenschaften können auch über eine Datenbankverbindung im Bereich Katalog im Kontextmenü "Eigenschaften" eines Versorgungsnetz-Datasets aufgerufen werden.

  4. Weitere Informationen über die Registerkarte Netzwerkeigenschaften finden Sie im nächsten Abschnitt.

Netzwerkeigenschaften

Die Registerkarte Netzwerkeigenschaften enthält Informationen über das Erstellungsdatum, die Netzwerk-Topologie, Netzarten, Regeln, Schemavorlagen und weitere wichtige Metadaten zur aktuellen Konfiguration des Versorgungsnetzes.

Die Registerkarte Netzwerkeigenschaften ist beim Zugriff auf die folgenden Elemente verfügbar:

  • Das Kontextmenü "Eigenschaften" eines Versorgungsnetz-Layers über den Bereich Inhalt
  • Das Kontextmenü "Eigenschaften" eines Versorgungsnetz-Datasets über eine Datenbankverbindung im Bereich Katalog

Registerkarte "Netzwerkeigenschaften"

Die Registerkarte Netzwerkeigenschaften für die Eigenschaften des Versorgungsnetz-Layers enthält die folgenden Abschnitte:

Allgemein

Der Abschnitt Allgemein enthält Informationen über Datum und Uhrzeit der Erstellung und der letzten Änderung sowie Versionsinformationen für das Versorgungsnetz.

  • Erstellungszeitpunkt
  • Versorgungsnetz-Version
  • ArcGIS Pro-Version
  • Zeitpunkt der letzten Änderung
  • Besitzer des Portal-Versorgungsnetzes (siehe Hinweis unten)
  • Upgrade (siehe Hinweis unten)

Hinweis:

Die Eigenschaften Besitzer des Portal-Versorgungsnetzes und Upgrade sind auf der Registerkarte Netzwerkeigenschaften nur verfügbar, wenn sie von einem Besitzer des Datenbank-Versorgungsnetzes über eine Datenbankverbindung aufgerufen werden. Der Besitzer des Datenbank-Versorgungsnetzes ist nützlich, um Konfigurations- und Veröffentlichungsaufgaben durchzuführen.

Netzwerk-Topologie

Im Abschnitt Netzwerk-Topologie wird angegeben, ob die Netzwerk-Topologie aktiviert ist, und er enthält Informationen zur Anzahl der Dirty Areas sowie zur Anzahl von Linien-, Punkt- und Polygonfehlern. Außerdem werden die folgenden Vorgänge aufgezeichnet, wenn sie für das Versorgungsnetz ausgeführt werden:

  • Ist aktiviert
  • Anzahl der nicht überprüften Bereiche
  • Anzahl der Linienfehler
  • Anzahl der Punktfehler
  • Anzahl der Polygonfehler
  • Zeitpunkt und Dauer der ersten Topologieaktivierung
  • Zeitpunkt und Dauer der Topologieaktivierung
  • Zeitpunkt und Dauer der letzten vollständigen Topologieüberprüfung
  • Zeitpunkt und Dauer der letzten partiellen Topologieüberprüfung
  • Zeitpunkt und Dauer der Topologiedeaktivierung
  • Uhrzeit der letzten Ausführung von "IsConnected-Attribut aktualisieren"

Strukturnetzwerk

Der Abschnitt Strukturnetzwerk enthält allgemeine Informationen über Datum und Uhrzeit der ersten Erstellung des Strukturnetzwerks sowie seinen Namen und Alias. Die Strukturnetzwerk-Feature-Classes werden aufgelistet, und es werden Informationen über die folgenden Eigenschaften in jeder Klasse angezeigt:

  • Name der Asset-Gruppe
  • Name des Asset-Typs
  • Zuordnungsrolle
  • Maßstab der Container-Ansicht
  • Semantik zum Löschen von Zuordnungen
  • Kategorie (nur Knoten und Linie)
  • Netzwerkkanten-Konnektivitätsregel (nur Linie)
  • Container-Teilungsmethode (nur Linie)

Netzart

Für jede Netzart, die Teil des Versorgungsnetzes ist, gibt es einen Abschnitt mit dem Titel <Domänenname>-Netzwerk. Dieser Abschnitt in den Netzwerkeigenschaften besteht aus den folgenden Unterabschnitten:

  • Allgemein: Informationen über die Netzart
    • Erstellungszeitpunkt
    • Name
    • Aliasname
    • Ebenendefinition
    • Teilnetz-Controller-Typ
  • Ebenen: Ebenen, die erstellt wurden, mit der zugehörigen Teilnetzdefinition
    • Name der Ebene
    • Rangstufe der Ebene
    • Topologietyp der Ebene
    • Getrennte Teilnetze unterstützen
    • Gültige Teilnetz-Controller
    • Teilnetz-Feldname: Nur Netzarten mit hierarchischen Ebenendefinitionen
    • Gültige Bauteile
    • Gültige Linien
    • Aggregierte Linien für SubnetLine-Feature-Class
    • Schemavorlagen
    • Verfolgungskonfiguration
  • Netzwerkklassen: Netzartklassen werden mit den folgenden Eigenschaften aufgelistet
    • Name der Asset-Gruppe
    • Name des Asset-Typs
    • Zuordnungsrolle
    • Maßstab der Container-Ansicht
    • Semantik zum Löschen von Zuordnungen
    • Kategorie
    • Netzwerkkanten-Konnektivitätsregel (nur Linie)
    • Name der Anschlusspunktkonfiguration (nur Bauteil)

Regeln

Im Abschnitt Regeln wird die vorhandene Netzwerk-Regelbasis für das Versorgungsnetz aufgeführt. Dieser Abschnitt ist nach Netzwerk-Regeltyp unterteilt, wie im Folgenden veranschaulicht: Jeder Regeltyp weist den Filter Sortieren nach auf, um die Anzeige zu vereinfachen.

  • Knoten-Knoten-Konnektivität
  • Knoten-Kanten-Konnektivität
  • Kanten-Knoten-Kanten-Konnektivität
  • Containment
  • Struktureller Anbau

Innerhalb der einzelnen Regeltypen enthält die Tabelle alle Eigenschaften für die Regel. Weitere Informationen finden Sie im Thema Anzeigen von Netzwerkregeln.

Attribute und Zuordnungen

Der Abschnitt Attribute und Zuweisungen enthält die Netzwerkattribute und Zuweisungen für das Versorgungsnetz. Wenn im Versorgungsnetz Netzwerkattribute erstellt werden, werden sie in der Tabelle "Attribute" aufgelistet.

  • Name
  • Feldtyp
  • NULL-Werte zulassen
  • Inline (Bitgröße)
  • Domänenname
  • Aufteilbar
  • Zu ersetzendes Netzwerkattribut
  • Erstellungszeitpunkt

Wenn sie einer bestimmten Feature-Class und einem bestimmten Feld zugewiesen werden, sind sie in der Tabelle "Zuweisungen" enthalten.

  • Attributname
  • Klassenname
  • Feldname

Anschlusspunktkonfigurationen

Der Abschnitt Anschlusspunktkonfigurationen enthält die vorhandenen Anschlusspunktkonfigurationen im Versorgungsnetz. Diese Tabelle bietet Informationen über die folgenden Eigenschaften jeder Anschlusspunktkonfiguration. Um zu ermitteln, welche Feature-Classes einer bestimmten Anschlusspunktkonfiguration zugewiesen sind, überprüfen Sie die Eigenschaften der Bauteil-Feature-Classes in der jeweiligen Netzart (Name der Anschlusspunktkonfiguration).

  • Name
  • Direktionalitätsmodell
  • Anschlusspunkte (ID/Name/Anschlusspunkt flussaufwärts)
  • Gültige Pfade

Kategorien

Der Abschnitt Kategorien enthält die Namen vorhandener Netzwerkkategorien im Versorgungsnetz. Um zu ermitteln, welche Feature-Classes einer bestimmten Netzwerkkategorie zugewiesen sind, überprüfen Sie die Spalte Kategorie für bestimmte Feature-Classes in den Abschnitten Strukturnetzwerk und <Domänenname>-Netzwerk.

  • Name
  • Erstellungszeitpunkt

Schemavorlagen

Der Abschnitt Schemavorlagen enthält die Namen vorhandener Schemavorlagen im Versorgungsnetz. Außerdem werden für jede Schemavorlage Informationen zu den folgenden Eigenschaften angezeigt:

  • Name
  • Erstellungszeitpunkt
  • Zeitpunkt der letzten Änderung
  • Schemaspeicherung
  • System
  • Schema erweitern
  • Beschreibung