Skip To Content

Ändern eines Teilnetz-Controllers

Ein Teilnetz-Controller ist ein Anschlusspunkt an einem Feature der Device-Class, das den Ursprung eines Teilnetzes darstellt: Einspeisung oder Senke.

Ein vorhandener Teilnetz-Controller kann im Bereich Teilnetz-Controller ändern geändert werden. Die Eigenschaft Teilnetzname kann für einen Teilnetz-Controller geändert werden. Wenn der Teilnetzname für einen Teilnetz-Controller geändert wird, wird der vorhandene Teilnetz-Controller gelöscht und es wird ein neuer Controller mit dem neuen Teilnetznamen hinzugefügt.

Hinweis:
Die Eigenschaften Beschreibung und Hinweise sind bei vorhandenen Teilnetz-Controllern schreibgeschützt.

Anforderungen

Die folgenden Elemente sind zum Ändern eines Teilnetz-Controllers erforderlich:

Ändern eines Teilnetz-Controller-Features

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Teilnetz-Controller-Feature zu ändern:

  1. Klicken Sie auf dem Menüband unter Versorgungsnetz auf Daten.
  2. Klicken Sie in der Gruppe Teilnetz auf Controller ändern.
  3. Stellen Sie im Bereich Teilnetz-Controller ändern sicher, dass das Werkzeug Feature auswählen aktiv ist.
  4. Klicken Sie in einer Karte auf das Teilnetz-Controller-Feature, das Sie ändern möchten.
  5. Aktualisieren Sie im Bereich den Teilnetznamen, um anzugeben, welches Teilnetz definiert wird.

    Zu den unterstützten Sonderzeichen gehören Bindestriche, Doppelpunkte, kaufmännische Und-Zeichen, Leerzeichen, Rautenzeichen, Schrägstriche sowie öffnende und schließende Klammern. Der Name kann maximal 128 Zeichen aufweisen.

  6. Klicken Sie auf Anwenden.

Das Teilnetz-Controller-Feature wird aktualisiert.