Skip To Content

Ändern eines Teilnetzes

Ein Teilnetz stellt eine topologische Unterteilung einer Ebene dar, in der alle verbundenen Features durch die gleichen Teilnetz-Controller definiert sind.

Folgende Änderungen an einem Teilnetz sind möglich:

  • Ändern des Namens eines Teilnetzes
  • Hinzufügen eines neuen Teilnetz-Controllers zu einem Teilnetz
  • Entfernen eines vorhandenen Teilnetz-Controllers aus einem Teilnetz

Weitere Informationen finden Sie unter Verwaltungskomponenten.

Ändern des Namens eines Teilnetzes

Zum Ändern des Namens eines Teilnetzes muss in den Teilnetz-Controllern, die das Teilnetz definieren, der Subnetwork Name aktualisiert werden. Das Teilnetz wird aktualisiert, um den neuen Namen auf die verbundenen Features anzuwenden. Hierzu muss die Netzwerk-Topologie aktiviert sein.

  1. Öffnen Sie die Teilnetztabelle, und sortieren Sie sie nach "Subnetwork Name", um alle mit dem relevanten Teilnetz verknüpften Teilnetz-Controller zu identifizieren.
  2. Ändern Sie im Bereich Teilnetz-Controller ändern Subnetwork Name für alle verknüpften Teilnetz-Controller.

    Der Status des Teilnetzes ändert sich in nicht überprüft. Durch diesen Schritt wird in der Teilnetztabelle das Is Deleted-Attribut für die Zeile, die den vorherigen Teilnetznamen referenziert, mit "true" markiert. Für jeden umbenannten Teilnetz-Controller wird eine neue Zeile geschrieben.

  3. Überprüfen Sie die Netzwerk-Topologie, um die Änderungen zu übernehmen.
  4. Speichern Sie Ihre Änderungen.
  5. Aktualisieren Sie das Teilnetz, damit der neue Name in den verbundenen Features wiedergegeben wird. Wenn für die Teilnetzdefinition oder über das Werkzeug Teilnetz aktualisieren Verfolgungskonfigurationen angegeben wurden, erhalten den neuen Namen nur durchlässige verbundene Features.

Der Name des Teilnetzes wurde aktualisiert.

Hinzufügen eines weiteren Teilnetz-Controllers zu einem Teilnetz

Teilnetzen vom Topologietyp "Vermascht" oder "Sternförmig" können zusätzliche Teilnetz-Controller hinzugefügt werden.

Dem Feature des als Teilnetz-Controller ausgewählten Anschlusspunktes muss ein Asset-Typ mit der Netzwerkkategorie Teilnetz-Controller zugewiesen werden.

Zum Ausführen der folgenden Schritte muss die Netzwerk-Topologie aktiviert sein.

  1. Definieren Sie einen Anschlusspunkt für ein Feature als Teilnetz-Controller. Geben Sie einen Teilnetznamen an, der dem Teilnetz entspricht, dem er hinzugefügt wird. Dieses Feature muss mit dem zu ändernden Teilnetz verbunden sein (oder verbunden werden), damit es mit diesem Teilnetz verknüpft werden kann.
  2. Überprüfen Sie die Netzwerk-Topologie, um die Änderung zu übernehmen.
  3. Speichern Sie Ihre Änderungen.
  4. Aktualisieren Sie das Teilnetz, um das entsprechende Schema (sofern vorhanden) zu aktualisieren.

Dem Teilnetz wurde ein zusätzlicher Teilnetz-Controller hinzugefügt.

Entfernen eines Teilnetz-Controllers aus einem Teilnetz

Ein Teilnetz-Controller wird entfernt, indem die Einstellung für Teilnetz-Controller aus dem Anschlusspunkt gelöscht wird, der als Teilnetz-Controller festgelegt ist, und dann die Information exportiert wird, um den Datensatz aus der Teilnetztabelle zu entfernen.

Aus Teilnetzen können Controller entfernt werden, sofern noch andere Controller mit dem Teilnetz verbunden sind. Andernfalls wird beim Aktualisieren des Teilnetzes ein Fehler zurückgegeben.

Zum Ausführen der folgenden Schritte muss die Netzwerk-Topologie aktiviert sein.

  1. Entfernen Sie die Definition eines flussaufwärts oder flussabwärts liegenden Anschlusspunktes als Teilnetz-Controller. Um alle flussaufwärts oder flussabwärts liegenden Anschlusspunkte, die mit einem Teilnetz-Controller verknüpft sind, anzuzeigen, öffnen Sie die Teilnetztabelle, und sortieren Sie sie nach Subnetwork Name.
  2. Überprüfen Sie die Netzwerk-Topologie, um die Änderung zu übernehmen.
  3. Speichern Sie die Änderungen.
  4. Aktualisieren Sie das Teilnetz, um alle entsprechenden Schemas zu aktualisieren.
  5. Exportieren Sie das Teilnetz mit aktiviertem Kontrollkästchen Export als bestätigt festlegen, um entsprechende Datensätze zu entfernen.

    Hierdurch werden die entsprechende Zeile in der Teilnetztabelle und die entsprechende SubnetLine-Klasse entfernt, und das entsprechende Schema wird durch Entfernen des Teilnetz-Controllers aktualisiert.

Ein Teilnetz-Controller wurde aus dem Teilnetz entfernt.