Skip To Content

Entfernen eines Teilnetz-Controllers

Es gibt Fälle, in denen ein Anschlusspunkt eines Bauteil-Features nicht mehr als Teilnetz-Controller festgelegt sein muss. Diese Zuordnung kann im Bereich Teilnetz-Controller ändern entfernt werden.

Anforderung

Die Netzwerk-Topologie ist aktiviert.

Workflow

  1. Klicken Sie auf dem Menüband unter Versorgungsnetz auf Daten.
  2. Klicken Sie in der Gruppe Teilnetz auf Controller ändern.
  3. Stellen Sie im Bereich Teilnetz-Controller ändern sicher, dass das Werkzeug Feature auswählen aktiv ist.
  4. Klicken Sie in einer Karte auf ein Feature der Device-Class mit dem Teilnetz-Controller-Anschlusspunkt, den Sie entfernen möchten.
  5. Wählen Sie in dem Bereich im Parameter Anschlusspunkt flussaufwärts/flussabwärts den Anschlusspunkt aus, der als Teilnetz-Controller entfernt werden soll.
  6. Klicken Sie auf das rote X neben dem Anschlusspunktparameter.
  7. Klicken Sie auf Übernehmen.

Der Anschlusspunkt wurde als Teilnetzquelle oder -senke entfernt, abhängig davon, was für die Ebene, zu der er gehört, angegeben war. Überprüfen Sie die Netzwerk-Topologie, damit der Anschlusspunkt bei Analysevorgängen nicht mehr als Teilnetz-Controller behandelt wird. Führen Sie das Werkzeug Teilnetz aktualisieren aus, um Subnetwork Name für Features in dem Teilnetz zu aktualisieren. Exportieren Sie das Teilnetz mit aktiviertem Kontrollkästchen Export als bestätigt festlegen, um die Zeile aus der Tabelle der Teilnetze für den Anschlusspunkt zu entfernen.


In diesem Thema
  1. Anforderung
  2. Workflow