Skip To Content

Einstellungen für allgemeine Bearbeitungswerkzeuge

Im Dialogfeld Optionen des Projekts können Sie auf der Registerkarte Bearbeitung die Einstellungen für die Bearbeitungswerkzeuge ändern. Im Abschnitt Allgemein zählen dazu die Einstellungen für dynamische Beschränkungen, die Doppelklick-Verknüpfung zum Fertigstellen eines Features, die Anzeige der Kartensymbolisierung beim Skizzieren eines unvollendeten Features und Angaben dazu, wie die Werkzeugleisten für die Bearbeitung in der aktuellen Karte angezeigt werden.

Anzeigen von dynamischen Beschränkungen

Um dynamische Beschränkungen in der Karte anzuzeigen, wenn Sie Features erstellen oder ihre Position ändern, blenden Sie Allgemein ein, und aktivieren Sie die Option Dynamische Beschränkungen in der Karte anzeigen. Sie können die Standardbeschränkung und den standardmäßigen Eingabemodus konfigurieren.

Die Schritte zum Aktivieren dynamischer Beschränkungen auf der Statusleiste finden Sie unter Dynamische Beschränkungen aktivieren.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Änderungen verwalten auf das Startprogramm für das Dialogfeld Optionen Startprogramm.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Optionen auf Bearbeitung.
  3. Blenden Sie Allgemein ein, und aktivieren Sie Dynamische Beschränkungen in der Karte anzeigen.
  4. Klicken Sie zum Festlegen der Standardrichtungseinschränkung auf eine der folgenden Optionen:
    • Ablenkung: Misst den angegebenen Winkel vom letzten Liniensegment.
    • Absolut: Beschränkt den angegebenen Winkel auf das der Karte zugewiesene Koordinatensystem.
  5. Um den ersten Beschränkungsfokus festzulegen, wenn Sie die TAB-Taste drücken, klicken Sie auf eine der folgenden Optionen:
    • Richtung
    • Entfernung
  6. Klicken Sie auf OK.

    Ihre Einstellungen werden gespeichert und das Dialogfeld wird geschlossen.

Aktivieren des Doppelklicks zum Beenden

Um die Doppelklick-Verknüpfung zu aktivieren, blenden Sie Allgemein ein, und aktivieren Sie die Option Doppelklick als Tastenkombination für die Schaltfläche "Fertig stellen" aktivieren.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Änderungen verwalten auf das Startprogramm für das Dialogfeld Optionen Startprogramm.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Optionen auf Bearbeitung.
  3. Blenden Sie Allgemein ein, und aktivieren Sie die Option Doppelklick als Tastenkombination für die Schaltfläche "Fertig stellen" aktivieren.
  4. Klicken Sie auf OK.

    Ihre Einstellungen werden gespeichert und das Dialogfeld wird geschlossen.

Touchscreen-Eingabe

Um die Touchscreen-Eingabe für neue Features zu aktivieren, blenden Sie Allgemein ein, und aktivieren Sie die Option Touchscreen-Eingabe für neue Features.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Änderungen verwalten auf das Startprogramm für das Dialogfeld Optionen Startprogramm.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Optionen auf Bearbeitung.
  3. Blenden Sie Allgemein ein, und aktivieren Sie die Option Touchscreen-Eingabe für neue Features.
  4. Klicken Sie auf OK.

    Ihre Einstellungen werden gespeichert und das Dialogfeld wird geschlossen.

Anzeigen von Symbolisierung in der Skizze

Um die Kartensymbolisierung beim Skizzieren eines unvollendeten Features anzuzeigen, blenden Sie Allgemein ein, und aktivieren Sie die Option Feature-Symbolisierung in der Skizze anzeigen.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Änderungen verwalten auf das Startprogramm für das Dialogfeld Optionen Startprogramm.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Optionen auf Bearbeitung.
  3. Blenden Sie Allgemein ein, und aktivieren Sie die Option Feature-Symbolisierung in der Skizze anzeigen.
  4. Klicken Sie auf OK.

    Ihre Einstellungen werden gespeichert und das Dialogfeld wird geschlossen.

Anzeigen der Werkzeugleiste

Um die Werkzeugleisten für die Bearbeitung anzuzeigen, wenn Sie Features erstellen oder ändern, blenden Sie Allgemein ein, und aktivieren Sie die Option Die Werkzeugleiste für Bearbeitung auf der Karte anzeigen. Sie können die Ausrichtung und Größe der Leiste ändern und festlegen, dass die Werkzeugsymbole vergrößert hervorgehoben werden, wenn Sie auf einer Karte mit der Maus darauf zeigen.

Die Schritte zum grafischen Konfigurieren der Werkzeugleiste für die Bearbeitung in der aktuellen Karte mit dem Mauszeiger finden Sie unter Konfigurieren der Werkzeugleiste für die Bearbeitung.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Änderungen verwalten auf das Startprogramm für das Dialogfeld Optionen Startprogramm.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Optionen auf Bearbeitung.
  3. Blenden Sie Allgemein ein, und aktivieren Sie die Option Werkzeugleiste für Bearbeitung auf der Karte anzeigen.
  4. Um die Ausrichtung zu ändern, klicken Sie auf eine der folgenden Optionen:
    • Links: Wird vertikal auf der linken Seite angezeigt
    • Unten: Wird horizontal am unteren Rand angezeigt
    • Rechts: Wird vertikal auf der rechten Seite angezeigt
  5. Um die Größe zu ändern, klicken Sie auf eine der folgenden Optionen:
    • Klein: Wird im Format 24 x 24 Pixel angezeigt
    • Mittel: Wird im Format 32 x 32 Pixel angezeigt
    • Groß: Wird im Format 48 x 48 Pixel angezeigt
  6. Um die Werkzeugsymbole vergrößert hervorzuheben, während Sie auf der Karte darauf zeigen, wie im Beispiel unten gezeigt, aktivieren Sie die Option Symbole vergrößert hervorheben.

    Symbole vergrößert hervorheben

  7. Klicken Sie auf OK.

    Ihre Einstellungen werden gespeichert und das Dialogfeld wird geschlossen.