Skip To Content

Verschieben, Drehen oder Skalieren einer Annotation

Mit dem Werkzeug Annotation Annotation bearbeiten im Bereich Features ändern kann ein Annotations-Feature durch Ziehen des Features oder des Ziehpunkts der Auswahlbegrenzung verschoben, skaliert und gedreht werden.

Dieser Workflow kann hilfreich sein, wenn für die Änderungen kein Selektionsanker für das Fangen an anderen Features benötigt wird. Mit dem Werkzeug für die Annotationsauswahl werden nur Annotations-Features ausgewählt, und andere Feature-Typen werden aus dem Auswahlsatz ausgeschlossen.

Hinweis:

Um Annotations-Features zu bearbeiten, die nicht mit ArcGIS Pro erstellt wurden, aktualisieren Sie die Feature-Class. Weitere Informationen finden Sie unter Dataset aktualisieren.

Verschieben

Um ein ausgewähltes Annotations-Feature zu verschieben, zeigen Sie mit der Maus auf die Auswahlbegrenzung, bis sich der Zeiger in den Zeiger "Verschieben" ändert, und ziehen Sie das Feature.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Features auf Ändern Features ändern.

    Der Bereich Features ändern wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf Annotation Annotation bearbeiten.

    Das Werkzeug wird in dem Bereich geöffnet.

  3. Klicken Sie in dem Bereich auf Annotation auswählen Annotation auswählen, und wählen Sie das Annotations-Feature aus.

    Das ausgewählte Feature wird in einer Liste angezeigt, und um das Feature herum wird eine Auswahlbegrenzung eingeblendet.

    Annotation bearbeiten

    Die Formatierungswerkzeugleiste wird im unteren Bereich der Karte angezeigt.

    Formatierungswerkzeugleiste
    Tipp:

    Um die Werkzeugleiste zu verschieben, zeigen Sie mit der Maus auf eine Kante, bis sich der Zeiger in den Zeiger "Verschieben" ändert, und ziehen Sie die Werkzeugleiste an eine neue Position.

  4. Wenn Sie mehrere Features auswählen, klicken Sie in der Liste auf ein Element, um es in der Karte aufblinken zu lassen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Feature, das Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie im Kontextmenü auf Nur dieses auswählen Auswahl aufheben.
  5. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Fangen die Fangeinstellungen.
    • Halten Sie die Leertaste gedrückt, um Fangen vorübergehend zu deaktivieren.
  6. Zeigen Sie mit der Maus auf eine Auswahlbegrenzung, bis sich der Zeiger in den Cursor "Verschieben" ändert, und ziehen Sie das Feature.
    Verschieben von Annotationen
  7. Klicken Sie auf der Werkzeugleiste auf Fertig Fertig stellen, oder drücken Sie die Taste F2.

    Werkzeugleiste "Bearbeitung"

Drehen

Um ein ausgewähltes Annotations-Feature zu drehen, zeigen Sie mit der Maus auf eine Position in der Nähe des Ziehpunkts der Auswahlbegrenzung, bis sich der Zeiger in den Zeiger "Drehen" ändert, und ziehen Sie das Feature.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Features auf Ändern Features ändern.

    Der Bereich Features ändern wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf Annotation Annotation bearbeiten.

    Das Werkzeug wird in dem Bereich geöffnet.

  3. Klicken Sie in dem Bereich auf Annotation auswählen Annotation auswählen, und wählen Sie das Annotations-Feature aus.

    Das ausgewählte Feature wird in einer Liste angezeigt, und um das Feature herum wird eine Auswahlbegrenzung eingeblendet.

    Annotation bearbeiten

    Die Formatierungswerkzeugleiste wird im unteren Bereich der Karte angezeigt.

    Formatierungswerkzeugleiste
    Tipp:

    Um die Werkzeugleiste zu verschieben, zeigen Sie mit der Maus auf eine Kante, bis sich der Zeiger in den Zeiger "Verschieben" ändert, und ziehen Sie die Werkzeugleiste an eine neue Position.

  4. Wenn Sie mehrere Features auswählen, klicken Sie in der Liste auf ein Element, um es in der Karte aufblinken zu lassen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Feature, das Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie im Kontextmenü auf Nur dieses auswählen Auswahl aufheben.
  5. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Fangen die Fangeinstellungen.
    • Halten Sie die Leertaste gedrückt, um Fangen vorübergehend zu deaktivieren.
  6. Zeigen Sie mit der Maus auf eine Position in der Nähe des Ziehpunkts der Auswahlbegrenzung, bis sich der Zeiger in den Zeiger "Drehen" ändert, und ziehen Sie das Feature.
    Drehen einer Annotation
  7. Klicken Sie auf der Werkzeugleiste auf Fertig Fertig stellen, oder drücken Sie die Taste F2.

    Werkzeugleiste "Bearbeitung"

Skalieren

Um ein ausgewähltes Annotations-Feature zu skalieren, zeigen Sie mit der Maus auf einen Ziehpunkt der Auswahlbegrenzung, bis sich der Zeiger in den Zeiger "Skalieren" ändert, und ziehen Sie den Ziehpunkt.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Features auf Ändern Features ändern.

    Der Bereich Features ändern wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf Annotation Annotation bearbeiten.

    Das Werkzeug wird in dem Bereich geöffnet.

  3. Klicken Sie in dem Bereich auf Annotation auswählen Annotation auswählen, und wählen Sie das Annotations-Feature aus.

    Das ausgewählte Feature wird in einer Liste angezeigt, und um das Feature herum wird eine Auswahlbegrenzung eingeblendet.

    Annotation bearbeiten

    Die Formatierungswerkzeugleiste wird im unteren Bereich der Karte angezeigt.

    Formatierungswerkzeugleiste
    Tipp:

    Um die Werkzeugleiste zu verschieben, zeigen Sie mit der Maus auf eine Kante, bis sich der Zeiger in den Zeiger "Verschieben" ändert, und ziehen Sie die Werkzeugleiste an eine neue Position.

  4. Wenn Sie mehrere Features auswählen, klicken Sie in der Liste auf ein Element, um es in der Karte aufblinken zu lassen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Feature, das Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie im Kontextmenü auf Nur dieses auswählen Auswahl aufheben.
  5. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Fangen die Fangeinstellungen.
    • Halten Sie die Leertaste gedrückt, um Fangen vorübergehend zu deaktivieren.
  6. Zeigen Sie mit der Maus auf einen Ziehpunkt der Auswahlbegrenzung, bis sich der Zeiger in den Zeiger "Skalieren" ändert, und ziehen Sie den Ziehpunkt.
    Skalieren einer Annotation
  7. Klicken Sie auf der Werkzeugleiste auf Fertig Fertig stellen, oder drücken Sie die Taste F2.

    Werkzeugleiste "Bearbeitung"


In diesem Thema
  1. Verschieben
  2. Drehen
  3. Skalieren