Skip To Content

Verschieben eines Topologieknotens

Im Bereich Features ändern können Sie mit den Optionen Verschieben Ebene verschieben oder StützpunkteStützpunkte bearbeiten einen Topologieknoten verschieben, wenn die Kartentopologie aktiviert ist. Beim Verschieben eines Knotens werden die verbundenen Kanten gestreckt. Wenn durch Ihre Bearbeitungen ein topologischer Schnittpunkt entsteht, wird an dem Schnittpunkt ein Knoten hinzugefügt.

Ziehen eines Topologieknotens

Klicken Sie auf Verschieben Ebene verschieben, um einen Topologieknoten an eine neue Position zu ziehen. Wenn beim Auswählen von Features N gedrückt wird, werden nur Knoten ausgewählt.

  1. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Bearbeiten die Kartentopologie, legen Sie die Voreinstellungen für das Fangen fest, und blenden Sie den Bereich Features ändern ein.
    1. Klicken Sie in der Gruppe Änderungen verwalten auf den Dropdown-Pfeil Topologie, und aktivieren Sie Kartentopologie Karten-Topologie.
    2. Aktivieren Sie in der Gruppe Fangen die Fangeinstellungen.
    3. Klicken Sie in der Gruppe Features auf Ändern Features ändern.
  2. Blenden Sie im Bereich Features ändern die Kategorie Ausrichtung ein, und klicken Sie auf Verschieben Ebene verschieben.
  3. Klicken Sie auf Kanten, um Features als topologisch verbundene Kanten und Knoten auszuwählen und zu bearbeiten.

    Der topologische Graph wird in der Karte hervorgehoben.

    Verschobene Kanten
  4. Wählen Sie den Topologieknoten aus, den Sie verschieben möchten.
    1. Klicken Sie auf Auswählen Topologie auswählen.
    2. Drücken Sie N, und ziehen Sie eine Auswahl um den Knoten.
  5. Sie können die Auswahl im Bereich wie folgt verwalten:
    • Um ein Feature aus der Auswahl zu entfernen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und klicken auf Auswahl aufheben Auswahl löschen oder auf Auswahl umschalten Blaue Schaltfläche.
    • Um ein Feature in der Auswahl beizubehalten, aber die Bearbeitung vorübergehend zu deaktivieren, deaktivieren Sie das Feature.
    • Um nur ein Feature in der Auswahl zu behalten, doppelklicken Sie auf das Feature, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste, und klicken Sie auf Nur diese auswählen Auswahl aufheben.

      Nur diese auswählen

  6. Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Selektionsanker zu verschieben und damit die Auswahl an anderen Features zu fangen:
    1. Zeigen Sie mit der Maus auf den Selektionsanker, und drücken Sie STRG. Er wird standardmäßig in der Mitte der Auswahl angezeigt.
    2. Wenn der Zeiger "Stützpunkt" angezeigt wird, ziehen Sie den Anker an die Position, die Sie an anderen Features fangen möchten.
  7. Ziehen Sie den Topologieknoten oder den Selektionsanker an die neue Position.

    Lagegleiche Kanten werden ebenfalls verschoben, und alle mit den Endpunkten verbundenen Kanten werden gestreckt und bleiben verbunden.

  8. Klicken Sie auf der Werkzeugleiste auf Fertig stellen Fertig stellen, oder drücken Sie die Taste F2, um die Änderungen zu übernehmen.
    Werkzeugleiste "Bearbeitung"
    Hinweis:

    Wenn die Änderungen den topologischen Graphen zerstören, erhalten Sie die Meldung Fehler bei Bearbeitungsvorgang Fehler, und die Änderungen werden verworfen.

Verschieben eines Topologieknotens um einen bestimmten Wert

Klicken Sie auf Stützpunkte Stützpunkte bearbeiten, um einen Knoten um eine bestimmte Entfernung oder an eine bestimmte Position zu verschieben.

  1. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Bearbeiten die Kartentopologie, legen Sie die Voreinstellungen für das Fangen fest, und blenden Sie den Bereich Features ändern ein.
    1. Klicken Sie in der Gruppe Änderungen verwalten auf den Dropdown-Pfeil Topologie, und aktivieren Sie Kartentopologie Karten-Topologie.
    2. Aktivieren Sie in der Gruppe Fangen die Fangeinstellungen.
    3. Klicken Sie in der Gruppe Features auf Ändern Features ändern.
  2. Blenden Sie im Bereich Features ändern Umformen ein, und klicken Sie auf Stützpunkte Stützpunkte bearbeiten.
  3. Klicken Sie auf Kanten, um Features als topologisch verbundene Kanten und Knoten auszuwählen und zu bearbeiten.

    Der topologische Graph wird in der Karte hervorgehoben.

    Kanten bearbeiten
  4. Wählen Sie den Topologieknoten aus, den Sie verschieben möchten.
    1. Klicken Sie auf Auswählen Topologie auswählen.
    2. Drücken Sie N, und ziehen Sie eine Auswahl um den Knoten.
  5. Sie können die Auswahl im Bereich wie folgt verwalten:
    • Um ein Feature aus der Auswahl zu entfernen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und klicken auf Auswahl aufheben Auswahl löschen oder auf Auswahl umschalten Blaue Schaltfläche.
    • Um ein Feature in der Auswahl beizubehalten, aber die Bearbeitung vorübergehend zu deaktivieren, deaktivieren Sie das Feature.
    • Um nur ein Feature in der Auswahl zu behalten, doppelklicken Sie auf das Feature, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste, und klicken Sie auf Nur diese auswählen Auswahl aufheben.

      Nur diese auswählen

  6. Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Knoten um eine bestimmte Entfernung zu verschieben:
    1. Zeigen Sie mit der Maus auf den Knoten, bis sich der Zeiger in das Verschiebungssymbol ändert.
    2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Knoten, und wählen Sie Verschieben Delta-XYZ aus.

      Verschieben

    3. Wählen Sie ein Einheitsformat, und geben Sie die Entfernungen in X-, Y- und Z-Richtung ein.
    4. Drücken Sie EINGABE.

    Lagegleiche Kanten werden ebenfalls verschoben, und alle mit den Endpunkten verbundenen Kanten werden gestreckt und bleiben verbunden.

  7. Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Knoten an eine bestimmte Position zu verschieben:
    1. Zeigen Sie mit der Maus auf den Knoten, bis sich der Zeiger in das Verschiebungssymbol ändert.
    2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Knoten, und wählen Sie Verschieben nach Absolut XYZ aus.

      Verschieben nach

    3. Wählen Sie ein Einheitsformat, und geben Sie die Koordinatenposition ein.
    4. Drücken Sie EINGABE.

    Lagegleiche Kanten werden ebenfalls verschoben, und alle mit den Endpunkten verbundenen Kanten werden gestreckt und bleiben verbunden.

  8. Klicken Sie auf der Werkzeugleiste auf Fertig stellen Fertig stellen, oder drücken Sie die Taste F2, um die Änderungen zu übernehmen.
    Werkzeugleiste "Bearbeitung"
    Hinweis:

    Wenn die Änderungen den topologischen Graphen zerstören, erhalten Sie die Meldung Fehler bei Bearbeitungsvorgang Fehler, und die Änderungen werden verworfen.