Skip To Content

Fortsetzen der Bearbeitung eines fertig gestellten Features

Im Bereich Features ändern setzt das Werkzeug Feature erweitern Feature erweitern die Bearbeitung fertig gestellter Polylinien-, Polygon- oder Multipoint-Features fort. Sie können neue Segmente hinzufügen, Stützpunkte bearbeiten und neue Teile für Multipart-Features erstellen. Wenn Sie ein Multipoint-Feature auswählen, können Sie vorhandene Punkt-Features verschieben und neue Punkt-Features hinzufügen.

Weitere Informationen zum Ersetzen von Segmenten eines Features durch eine neue Geometrie, die Sie in der Karte erstellen, finden Sie unter Umformen von Feature-Segmenten.

Hinzufügen neuer Segmente

Um neue Segmente zu einem fertig gestellten Polylinien- oder Polygon-Feature hinzuzufügen, klicken Sie auf Feature erweitern Feature erweitern, wählen Sie das Feature aus, und erstellen Sie das neue Segment mithilfe der Werkzeuge auf der Konstruktionswerkzeugleiste.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Features auf Ändern Features ändern.

    Der Bereich Features ändern wird angezeigt.

  2. Blenden Sie Umformen ein, und klicken Sie auf Feature erweitern Feature erweitern.

    Das Werkzeug wird in dem Bereich geöffnet.

  3. Klicken Sie in dem Bereich auf Aktive Auswahl Aktive Auswahl, und wählen Sie das Polylinien- oder Polygon-Feature aus, dessen Bearbeitung Sie fortsetzen möchten.

    In dem Bereich wird die Auswahl in Form einer Liste angezeigt und am unteren Rand der Karte wird die Konstruktionswerkzeugleiste angezeigt.

    Konstruktionswerkzeugleiste
  4. Wenn Sie mehrere Features auswählen, klicken Sie in der Liste auf ein Element, um es in der Karte aufblinken zu lassen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Feature, das Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie im Kontextmenü auf Nur dieses auswählen Auswahl aufheben.
  5. Um die Richtung der Stützpunkte umzukehren und das zu bearbeitende Ende zu wechseln, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Richtung umkehren Richtung umkehren.
  6. Erstellen Sie neue Stützpunkte und Segmente mithilfe der Werkzeuge auf der Konstruktionswerkzeugleiste.
  7. Um das Feature fertig zu stellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Fertig stellen Fertig stellenaus, oder drücken Sie die Taste F2.

Erstellen eines neuen Teile-Features

Um neue Teile zu einem Multipart-Feature hinzuzufügen, klicken Sie auf Feature erweitern Feature erweitern, wählen Sie das Feature aus, und erstellen Sie das neue Teile-Feature mithilfe der Werkzeuge auf der Konstruktionswerkzeugleiste.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Features auf Ändern Features ändern.

    Der Bereich Features ändern wird angezeigt.

  2. Blenden Sie Umformen ein, und klicken Sie auf Feature erweitern Feature erweitern.

    Das Werkzeug wird in dem Bereich geöffnet.

  3. Klicken Sie in dem Bereich auf Aktive Auswahl Aktive Auswahl, und wählen Sie das Polylinien- oder Polygon-Feature aus, zu dem Sie neue Teile-Features hinzufügen möchten.

    In dem Bereich wird die Auswahl in Form einer Liste angezeigt und am unteren Rand der Karte wird die Konstruktionswerkzeugleiste angezeigt.

    Werkzeugleiste "Konstruktion"
  4. Wenn Sie mehrere Features auswählen, klicken Sie in der Liste auf ein Element, um es in der Karte aufblinken zu lassen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Feature, das Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie im Kontextmenü auf Nur dieses auswählen Auswahl aufheben.
  5. Erstellen Sie das neue Teile-Feature mit den Werkzeugen auf der Konstruktionswerkzeugleiste.
  6. Um das neue Teile-Feature fertig zu stellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Karte, und wählen Sie Skizzenteil fertig stellen Skizzenteil fertig stellen im Kontextmenü.
  7. Um das Feature fertig zu stellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Fertig stellen Fertig stellen aus, oder drücken Sie die Taste F2.

Bearbeiten eines Multipoint-Features

Um ein Multipoint-Feature zu bearbeiten, klicken Sie auf Feature erweitern Feature erweitern, und wählen Sie das Feature aus. Sie können neue Punkt-Features erstellen und vorhandene Punkt-Features durch Klicken und Ziehen verschieben.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Features auf Ändern Features ändern.

    Der Bereich Features ändern wird angezeigt.

  2. Blenden Sie Umformen ein, und klicken Sie auf Feature erweitern Feature erweitern.

    Das Werkzeug wird in dem Bereich geöffnet.

  3. Klicken Sie in dem Bereich auf Aktive Auswahl Aktive Auswahl, und wählen Sie das Multipoint-Feature aus.

    Die Auswahl wird als Liste in dem Bereich angezeigt. Das Werkzeug wird standardmäßig im Modus zum Erstellen eines neuen Features ausgeführt, wobei ein neues Punkt-Feature am Zeiger angezeigt wird.

  4. Wenn Sie mehrere Features auswählen, klicken Sie in der Liste auf ein Element, um es in der Karte aufblinken zu lassen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Feature, das Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie im Kontextmenü auf Nur dieses auswählen Auswahl aufheben.
  5. Um ein neues Punkt-Feature zu erstellen, klicken Sie auf die Karte, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und verwenden Sie das Kontextmenü zum Eingeben der X-, Y- und Z-Koordinatenwerte.
  6. Um ein vorhandenes Punkt-Feature zu verschieben, zeigen Sie mit der Maus, bis sich der Zeiger in das Verschiebungssymbol ändert, und klicken und ziehen Sie das Feature; oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und verwenden Sie das Kontextmenü zum Eingeben der X-, Y- und Z-Koordinatenwerte.
  7. Um Ihre Änderungen zu übernehmen, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Fertig stellen Fertig stellen aus, oder drücken Sie die Taste F2.

Verwandte Themen