Skip To Content

Dynamischer Text

Dynamischer Text ist ein auf dem Bildschirm erscheinendes Textelement für Animationen, das Informationen zu den Karteneigenschaften enthält. Während der Wiedergabe einer Animation verändert sich der Text auf dem Bildschirm basierend auf den Eigenschaften. Für Animationen sind die drei folgenden voreingestellten Typen von dynamischem Text verfügbar:

  • Betrachtungspunkt der Kamera
  • Kartenzeit
  • Kartenbereich

Dynamischer Text kann u. a. für die folgenden Eigenschaften von Animationen hinzugefügt werden:

  • Terrainhöhe oder Wassertiefe
  • Datumswerte, z. B. monatliche Änderungen in Kriminalitäts-Hot-Spots
  • Niederschlagsaufzeichnungen über das Jahr hinweg
  • XY-Positionsverfolgung, z. B. eine Schiffspassage oder der Weg eines Hurrikans

Dynamische Textelemente verwenden dynamische Tags, wobei Sie sowohl dynamische als auch statische Tags in einem einzelnen Element für Ihre Anzeigezwecke kombinieren können. Per Voreinstellung wird eine vordefinierte Formatierung angezeigt, aber Sie können in das vorhandene Element tippen und nach Belieben einen Text einfügen oder entfernen.

Betrachtungspunkt

Zum Hinzufügen von dynamischem Text für den Betrachtungspunkt einer Kamera gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie ein einzelnes Schlüsselbild aus der Schlüsselbild-Galerie, oder führen Sie eine Mehrfachauswahl für eine Gruppe von Schlüsselbildern durch, z. B. Schlüsselbilder 2 bis 5.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Animation in der Gruppe Überlagerung auf den Dropdown-Pfeil "Galerie", danach auf Betrachtungspunkt Betrachtungspunkt-Voreinstellung.

    Es wird ein Textfeld auf dem Bildschirm für die ausgewählten Schlüsselbilder in einem editierbaren Modus angezeigt.

  3. Verschieben, formatieren und bearbeiten Sie den Text wie gewünscht. Sie können die folgenden Änderungen vornehmen:
    • Hinzufügen von Statistiktext, der während der Wiedergabe nicht geändert wird
    • Entfernen von Tags, die nicht angezeigt werden sollen

    Der angezeigte Standardtext enthält die vollständige Kameraposition (X, Y und Z) und Rotationswerte (Ausrichtung und Neigungswinkel).

    Folgendes wird angezeigt, wenn die Überlagerung neu zur Ansicht hinzugefügt wird:

    Überlagerungstags für Betrachtungspunkt

    Nach dem Hinzufügen der Überlagerung wird Folgendes angezeigt:

    Dynamischer Text in der Überlagerung für Betrachtungspunkt

  4. Klicken Sie in der oberen Ecke auf die Schaltfläche "Schließen" Schließen, um die Bearbeitung auf dem Bildschirm zu schließen und die Überlagerung auf die Ansicht anzuwenden.

Kartenzeit

Um dynamischen Text hinzufügen zu können, der mit dem Zeitschieberegler synchronisiert ist, z. B. ein Datum, müssen Sie sicherstellen, dass für mindestens einen Layer der Karte Zeiteigenschaften aktiviert sind. Zum Hinzufügen einer Kartenzeit-Überlagerungen führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie ein einzelnes Schlüsselbild aus der Schlüsselbild-Galerie, oder führen Sie eine Mehrfachauswahl für eine Gruppe von Schlüsselbildern durch, z. B. Schlüsselbilder 2 bis 5.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Animation in der Gruppe Überlagerung auf den Dropdown-Pfeil "Galerie", danach auf Kartenzeit Kartenzeit-Voreinstellung.

    Die voreingestellte Kartenzeit wird zur Ansicht als auf dem Bildschirm editierbares Textfeld für die ausgewählten Schlüsselbilder hinzugefügt.

  3. Verschieben, formatieren und bearbeiten Sie den Text wie gewünscht.
  4. Klicken Sie in der oberen Ecke auf die Schaltfläche "Schließen" Schließen, um die Bearbeitung auf dem Bildschirm zu schließen und die Überlagerung auf die Ansicht anzuwenden.

Kartenbereich

Um dynamischen Text hinzufügen zu können, der mit dem Schieberegler synchronisiert ist, z. B. die Temperatur oder die Stockwerke eines Gebäudes, müssen Sie sicherstellen, dass für mindestens einen Layer der Karte Bereichseigenschaften aktiviert sind. Zum Hinzufügen einer Kartenbereichs-Überlagerung führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie ein einzelnes Schlüsselbild aus der Schlüsselbild-Galerie, oder führen Sie eine Mehrfachauswahl für eine Gruppe von Schlüsselbildern durch, z. B. Schlüsselbilder 2 bis 5.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Animation in der Gruppe Überlagerung auf den Dropdown-Pfeil "Galerie", danach auf Kartenbereich Kartenbereich-Voreinstellung.

    Der voreingestellte Kartenbereich wird zur Ansicht als auf dem Bildschirm editierbares Textfeld für die ausgewählten Schlüsselbilder hinzugefügt.

  3. Verschieben, formatieren und bearbeiten Sie den Text wie gewünscht.
  4. Klicken Sie in der oberen Ecke auf die Schaltfläche "Schließen" Schließen, um die Bearbeitung auf dem Bildschirm zu schließen und die Überlagerung auf die Ansicht anzuwenden.

Beispiel für benutzerdefinierten dynamischen Text

In manchen Fällen muss das in einer voreingestellten Überlagerung Angezeigte angepasst werden. Die Überlagerungen in Form von Text, Bildern oder dynamischem Text können mithilfe von Bearbeitungswerkzeugen am Bildschirm oder im Bereich Animationseigenschaften bearbeitet werden. Bei der Bearbeitung von dynamischem Text können Sie mit Ausnahme von für Layouts bestimmten Tags sämtliche Tag-Optionen verwenden.

Hinweis:

Spitze Klammern (< >) und dyn type="animation" sind erforderlich, da hiermit die dynamische Aktualisierung des Textes mit den Schlüsselbildern ausgelöst wird.

Bearbeiten einer Betrachtungspunkt-Überlagerung

Der Auswahlvorgang ist ein wichtiger Teil bei der Bearbeitung eines Überlagerungselements in einer Animation. Damit die Überlagerung bearbeitet werden kann, muss sie aktiv oder ausgewählt sein, und es kann jeweils nur eine Überlagerung zu einem bestimmten Zeitpunkt aktiv sein.

Die Betrachtungspunkt-Überlagerung wird allen Eigenschaften der Kamera als dynamischer Text hinzugefügt. Sie können nicht benötigte Elemente löschen sowie gewünschten Text hinzufügen. Ein Szenario ist eine Animation, die den Aufstiegspfad auf den Mount Everest darstellt. Die Anzeige der Höhenwerte vom Basislager bis zum Gipfel kann sehr nützlich und informativ sein. Wenn z. B. nur die Z-Eigenschaft der Kamera angezeigt werden soll, würden Sie die folgenden Änderungen vornehmen:

  1. Legen Sie die Animation auf die aktuelle Uhrzeit fest, die in der Überlagerung angezeigt werden soll. Sie können z. B. die aktuelle Zeitanzeige (roter vertikaler Balken) auf der Schlüsselbild-Galerie ziehen oder einen Wert in das Textfeld Aktuelle Uhrzeit für die Animation auf der Registerkarte Animation eingeben.
  2. Wählen Sie die zu bearbeitende Überlagerung entweder aus der Zeitachse der Überlagerung oder der Liste der Überlagerungen im Bereich Animationseigenschaften aus.

    In der Liste nicht verfügbare Überlagerungen sind bei der aktuellen Uhrzeit nicht sichtbar, aber dennoch in der vollständigen Liste der Überlagerungen, die Bestandteil dieser Animation sind, enthalten.

  3. Klicken Sie optional in der Gruppe Überlagerung auf der Registerkarte Animation auf Nächste auswählen Nächste sichtbare Überlagerung, um durch die Überlagerungen zu blättern und die nächste sichtbare Überlagerung in der Animation auszuwählen.
  4. Klicken Sie in der Gruppe Überlagerung auf der Registerkarte Animation auf Text bearbeiten Text bearbeiten, um zur Bearbeitung der Überlagerung auf dem Bildschirm zu gelangen. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Schließen" Schließen, um die bei der Bearbeitung auf dem Bildschirm vorgenommenen Änderungen zu bestätigen.
  5. Wenn Sie die Überlagerung im Bereich Animationseigenschaften bearbeiten möchten, zeigen Sie auf die Liste der Überlagerungen, um die zu bearbeitende Überlagerung in den Fokus zu rücken. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten Text bearbeiten, um ein Textfeld zur Bearbeitung zu aktivieren. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Bearbeiten Text bearbeiten, um die Änderungen aus dem Bereich Animationseigenschaften zu bestätigen.

    Ihre Änderungen werden bei der Eingabe in das Bearbeitungsfeld im Bereich Animationseigenschaften sofort in der Ansicht angezeigt.

Zum Anpassen der Betrachtungspunkt-Anzeige mittels Hinzufügen eines Titels und lediglich des Höhenwerts nehmen Sie folgende Änderungen vor:

Ursprüngliche Tags für dynamischen Text zum BetrachtungspunktBeispiel für ÄnderungenBeispiel für bearbeitete Tags Angezeigter Text

<dyn type="animation" property="camera.x" units="dms" decimalPlaces="0" preStr="X: "/>

<dyn type="animation" property="camera.y" units="dms" decimalPlaces="0" preStr="Y: "/>

<dyn type="animation" property="camera.z" preStr="Z: "/>

<dyn type="animation" property="camera.heading" preStr="Heading: "/>

<dyn type="animation" property="camera.pitch" preStr="Pitch: "/>

  • Hinzufügen eines statischen Titels oder einer Beschreibung dessen, was die Werte darstellen
  • Entfernen aller übrigen Werte und ausschließliches Beibehalten der Z-Eigenschaft der Kamera

Meters: <dyn type="animation" property="camera.z"/>

Meter: 11.650,37

Bearbeiten eines Kartenzeit-Überlagerung

Mit der Kartenzeit-Überlagerung werden die Eigenschaften für Start- und Endzeit als standardmäßige dynamische Zeitangaben hinzugefügt. Sie können nicht benötigte Elemente löschen sowie gewünschten Text hinzufügen. In einem der hier gezeigten Beispiele wird der historische Verlauf von Erdbeben angezeigt, die durch einen Magnitudenbereich symbolisiert werden. Wenn Sie ein bestimmtes Datenformat anzeigen und einen Titel hinzufügen möchten, können Sie die folgenden Änderungen vornehmen:

Ursprüngliche Tags für dynamischen Text zur KartenzeitBeispiel für gewünschte ÄnderungenBeispiel für bearbeitete TagsAngezeigter Text

<dyn type="animation" property="startTime" format="short|long"/>

<dyn type="animation" property="endTime" format="short|long"/>

  • Fügen Sie einen Titel oder eine Beschreibung dessen hinzu, was die Werte darstellen.
  • Formatieren Sie die Zeiteigenschaft, so dass das Jahr als Einjahresspanne angezeigt wird.

Earthquakes: <dyn type="animation" property="startTime" format="yyy"/> to <dyn type="animation" property="endTime" format="yyy"/>

Erdbeben: 1988 bis 1989

Die nachfolgenden Abbildungen zeigen die Status vor und nach dem Bearbeiten der dynamischen Zeitangabe für eine Animation an.

Dynamischer Text für die Kartenzeit als Standardformat

Benutzerdefinierte dynamische Zeitangabe

In der nachstehenden Tabelle sind weitere benutzerdefinierte Formate aufgelistet. Eine vollständige Liste finden Sie unter Daten, Uhrzeit und dynamischer Text.

FormatZeichenfolgeTextbeispiel, so wie es auf dem Bildschirm angezeigt wirdZusätzliche Hinweise

Standardeinstellung

<dyn type="animation" property="startTime" format="short|long"/>

<dyn type="animation" property="endTime" format="short|long"/>

12/26/1988 12:00:00 AM

12/26/1989 12:00:00 AM

Obere spitze Klammern (< >) geben den minimalen Zeitwert ("startTime") an.

Untere spitze Klammern (< >) geben den maximalen Zeitwert ("endTime") an.

Benutzerdefiniert

<dyn type="animation" property="startTime" format="short|long"/>

12/26/1988 12:00:00 AM

Vollständige Objekte in spitzen Klammern (< >) können entfernt werden.

Die "Endzeit" wurde entfernt.

Benutzerdefiniert

<dyn type="animation" property="startTime" format="short"/>

12/26/1988

format="short"

Benutzerdefiniert

Earthquakes <dyn type="animation" property="startTime" format="short|long"/>

Erdbeben 12/26/1989 12:00:00 AM

Jeglicher Text, der am Anfang oder Ende hinzugefügt werden kann, sofern er sich außerhalb der spitzen Klammern (< >) befindet.

Benutzerdefiniert

<dyn type="animation" property="startTime" format="|h:mm:ss tt"/>

12:00:00 AM

format="|h:mm:ss tt"/>

Benutzerdefiniert

<dyn type="animation" property="startTime" format="yyy"/>

1989

format="|yyy"/>

Bearbeiten einer Kartenbereichs-Überlagerung

Mit der Kartenbereichs-Überlagerung werden die Eigenschaften für den minimalen und maximalen Bereich als standardmäßige dynamische Bereichsangaben hinzugefügt. Sie können nicht benötigte Elemente löschen sowie gewünschten Text hinzufügen. Ein mögliches Szenario sind Daten zu Wassersäulen, die thematisch eingefärbt sind, um den Gehalt an gelöstem Sauerstoff in verschiedenen Ozeantiefen anzuzeigen. Wenn Sie z. B. nur den Minimalwert darstellen, die Dezimalstellen für die Genauigkeit aktualisieren und einen Titel oder eine Beschreibung des betreffenden Wertes hinzufügen möchten, dann können Sie die folgenden Änderungen vornehmen:

Ursprüngliche Tags für dynamischen Text zum KartenbereichBeispiel für ÄnderungenBeispiel für bearbeitete Tags Angezeigter Text

Min: <dyn type="animation" property="rangemin" decimalPlaces="0"/>

Max: <dyn type="animation" property="rangemax" decimalPlaces="0"/>

  • Fügen Sie einen Titel oder eine Beschreibung dessen hinzu, was die Werte darstellen.
  • Aktualisieren Sie den Wert, so dass er auf zwei Dezimalstellen genau angezeigt wird.
  • Entfernen Sie den Maximalwert, da er sich in der Animation nicht ändert.

Dissolved Oxygen > <dyn type="animation" property="rangemin" decimalPlaces=" 2 "/> mgL

Gelöster Sauerstoff

>0,9 mgL

Die nachfolgenden Abbildungen zeigen die Status vor und nach dem Bearbeiten des dynamischen Textes an.

Dynamischer Text für den Kartenbereich als Standardformat
Benutzerdefinierter dynamischer Text für den Bereich

Verwandte Themen