Skip To Content

Beschriftungen für Linien-Features

Lineare Features wie Straßen, Flüsse, Versorgungsleitungen, Konturlinien und Luftwege werden gewöhnlich mithilfe verschiedener Beschriftungs-Styles beschriftet. Beispielsweise möchten Sie, dass die Beschriftung eines Flusses der Biegung des Features folgt und sich über das gesamte Feature erstreckt. Die Beschriftung einer Autobahn soll jedoch an mehreren Positionen entlang der Autobahn horizontal in einem Autobahnschildsymbol angezeigt werden. Die Maplex Label Engine bietet eine große Auswahl an Platzierungs-Styles für viele Möglichkeiten von Beschriftungsplatzierungen.

Manchmal müssen Sie genau bestimmen, wie eine Beschriftung auf einer Linie platziert wird. Das ist besonders wichtig, wenn für ein Feature mehrere Beschriftungen platziert werden. Für einzelne Leitungs-Features auf einer Versorgungskarte ist es beispielsweise üblich, den Durchmesser, das Material und den Fluss in Beschriftungen anzugeben. Bei solchen Karten ist es eventuell erforderlich, dass bestimmte Beschriftungen am Anfang oder Ende der Linien und andere über oder unter der Linie platziert werden.

Stadtpläne erfordern ganz spezielle Beschriftungen. Die Maplex Label Engine verfügt über Platzierungsmethoden, die für Straßenbeschriftungen und Adressbereiche optimiert wurden. Diese Methoden können für alle Linien-Features angewendet werden.

Konturlinien erfordern ebenfalls spezielle Beschriftungen. Mit der Maplex Label Engine können Sie die Gitterlinien und die Ausrichtung der Beschriftungen an der Seite oder an den Höhen steuern.

Flüsse erfordern in der Regel die Generalisierung ihrer Kantenübergänge und die Verwendung der Maplex Label Engine ist vorzuziehen, um die Beschriftung so zu platzieren, dass sie dieser glatteren Linie folgt. Zudem erlaubt der Style Flussplatzierung den Beschriftungen von Flüssen mehreren Biegungen zu folgen.

Verwandte Themen