Skip To Content

Ausblenden eines Berichtsabschnitts

Beim Erstellen eines Bericht müssen möglicherweise nicht immer alle Abschnittsinhalte angezeigt werden. Statt einen Abschnitt zu löschen, können Sie ihn ausblenden. Dadurch müssen Sie ihn später nicht erneut erstellen. Nachdem Sie einen Abschnitt ausgeblendet haben, werden die Aktualisierungen im Bereich Inhalt und in der Berichtsansicht dargestellt. Im Bereich Inhalt ist der Abschnitt deaktiviert. Dadurch wird ein deaktivierter Status angegeben. In der Berichtsansicht wird der Abschnitt nicht mehr angezeigt und der nachfolgende Abschnitt rückt an dessen Stelle.

Für jeden Berichtsabschnitt gibt es eine Format-Registerkarte, auf der Sie die Größe und das Aussehen für den jeweiligen Abschnitt festlegen können. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Abschnitt auszublenden:

  1. Wählen Sie in einem geöffneten Bericht im Bereich Inhalt den Berichtsabschnitt aus, den Sie ausblenden möchten.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Format für den Abschnitt, den Sie ausblenden möchten.
  3. Deaktivieren Sie die Option Abschnitt anzeigen in der Gruppe Größe.

    Der Abschnitt wird aus der Berichtsansicht entfernt und im Bereich Inhalt als nicht verfügbar angezeigt.

  4. Um einen ausgeblendeten Abschnitt anzuzeigen, wählen Sie den Abschnitt im Bereich Inhalt aus, und aktivieren Sie die Option Abschnitt anzeigen auf der Registerkarte Format.

Verwandte Themen