Skip To Content

Berichte in ArcGIS Pro

Erstellen Sie einen Bericht, um eine gut formatierte, mehrseitige Repräsentation Ihrer Daten freizugeben. Ein Bericht kann eine tabellarische Attributliste und/oder eine Zusammenfassung enthalten.

Ein Bericht kann beispielsweise alle Kanaldeckel in einem Abwassersystem auflisten, die Verkaufszahlen für eine Ladenkette zusammenfassen oder eine Liste aller Flurstücke in einer Nachbarschaft aufführen und Statistiken für Immobilienwerte und Steuereinnahmen zur Verfügung stellen. Berichte sind häufig so konzipiert, dass sie regelmäßig erstellt werden, z. B. monatlich oder vierteljährlich. Berichte werden für die unterschiedlichsten Entscheidungszwecke verwendet, z. B. zum Identifizieren von und Reagieren auf Trends im Zeitablauf.

Hinzufügen eines neuen Berichts zu Ihrem Projekt

Wenn Sie Ihrem Projekt einen neuen Bericht hinzufügen, erstellen Sie eine Sicht, in der Sie die Struktur des Berichts einrichten. Verwenden Sie den Bereich Neuen Bericht erstellen, um die Daten festzulegen, die in dem Bericht angezeigt werden sollen, und die Eigenschaften des Berichts festzulegen. Im Bereich Neuen Bericht erstellen werden Sie schrittweise durch die Erstellung eines Berichts geführt. Sie können auch die Standardkonfiguration übernehmen. Auf jeder Seite des Bereichs können folgende Konfigurationsschritte ausgeführt werden:

Der abschließende Bericht wird erstellt, wenn Sie ihn als PDF-Datei exportieren. Sie können die Berichte in einem Projekt freigeben, wenn Sie ein Projektpaket oder eine Berichtsdatei freigeben. Berichte werden, wie andere Projektelemente, im Bereich Katalog und in der Ansicht Katalog in einer dedizierten Kategorie aufgeführt.

Abschnitte und Elemente

Berichte sind in Abschnitte unterteilt. Jeder Abschnitt identifiziert einen bestimmten Bereich des Berichts und bietet somit Struktur. Allgemeine Berichtsabschnitte enthalten Berichtskopfzeile, Berichtsfußzeile, Seitenkopfzeile und Seitenfußzeile. Wenn optionale Gruppierung definiert ist, werden die Gruppenkopfzeile und die Gruppenfußzeile ebenfalls für jede Gruppierungsebene einbezogen. Abschnitte steuern die Anzeige von Informationen, indem die verwendeten Felder formatiert und Abfragen oder Statistiken hinzugefügt werden.

Der Abschnitt "Berichtskopfzeile" enthält normalerweise den Berichtstitel, der Abschnitt "Seitenfußzeile" hingegen Datumsangaben oder Seitenzahlen. Sie können Abschnitte auch nach dem Erstellen eines Berichts hinzufügen.

Übersicht über Berichtsabschnitte
Eine Berichtsansicht und deren Abschnitte werden mit dem Abschnitt "Berichtskopfzeile" angezeigt, der für die Bearbeitung ausgewählt wurde. Graue Abschnitte werden nicht für die Bearbeitung aktiviert.

Abschnitte enthalten Elemente für Text und Bilder. Sie können dynamisch oder statisch sein und verfügen über konfigurierbare Eigenschaften, einschließlich Schriftart, Größe und Hintergrundfarbe. Es kann nur das ausgewählte Element oder der ausgewählte Abschnitt bearbeitet werden.

Terminologieliste für Berichte

In der folgenden Tabelle sind die Berichtsterminologie und -definitionen aufgelistet:

BegriffDefinition

Überschrift

Der Berichtsabschnitt, der einleitende Informationen enthält. Er kann angepasst werden, um zusätzliche Berichtselemente wie Bilder und dynamischen Text aufzunehmen. Es gibt drei mögliche Kopfzeilenabschnitte: Berichtskopfzeile, Seitenüberschrift und Gruppenkopfzeile.

Fußzeile

Der Berichtsabschnitt, der die zusammenfassenden Informationen und Seitenzahlen enthält. Er kann angepasst werden, um zusätzliche Berichtselemente wie Summenstatistik, Bilder oder dynamischen Text aufzunehmen. Es gibt drei mögliche Fußzeilenabschnitte: Berichtsfußzeile, Seitenfußzeile und Gruppenfußzeile.

Details

Der Abschnitt eines Berichts, der Attributinformationen enthält. Diese Attribute können zum Organisieren der Daten gruppiert oder sortiert werden.

Berichtselemente

Elemente können einem Bericht hinzugefügt werden, um Kontext, Style oder weitere Informationen wie Bilder oder Textfelder bereitzustellen. Elemente können dynamisch oder statisch sein.

Summenstatistik

Berechnungen, die eine Übersicht über die Daten im Bericht bieten, einschließlich Summe, Mittelwert, Anzahl und Standardabweichung. Diese werden standardmäßig in den Abschnitten "Gruppenfußzeile" und "Berichtsfußzeile" angezeigt.

Verwandte Themen