Skip To Content

Überblick über die 3D Analyst-Toolbox

Mit der 3D Analyst-Lizenz verfügbar.

Die Toolbox "ArcGIS 3D Analyst" enthält Geoverarbeitungswerkzeuge, die eine Vielzahl von Analyse-, Datenmanagement- und Datenkonvertierungsvorgängen für Oberflächenmodelle und dreidimensionale Vektordaten ermöglichen.

Mit den ArcGIS 3D Analyst-Werkzeugen können Sie Oberflächendaten erstellen und analysieren, die in Raster-, Terrain-, TIN- (Triangulated Irregular Network, Unregelmäßiges Dreiecksnetz) oder LAS-Dataset-Formaten dargestellt sind. 3D-Daten können aus unterschiedlichsten Formaten, wie COLLADA, LIDAR, SketchUp, OpenFlight und vielen anderen Datentypen, konvertiert werden. Analyse von geometrischen Beziehungen und Feature-Eigenschaften, Interpolation von Raster- und verschiedenen TIN-Modellen sowie Analyse von Oberflächeneigenschaften sind nur einige der zahlreichen Funktionen, die durch die 3D Analyst-Werkzeuge bereitgestellt werden.

Informationen zu Daten in 3D

Informationen zu Höhenoberflächen

ToolsetBeschreibung

3D-Features

Bietet eine Sammlung von Werkzeugen zum Auswerten von geometrischen Eigenschaften und Beziehungen zwischen dreidimensionalen Features.

CityEngine

Enthält Werkzeuge, mit denen Esri CityEngine-Funktionen verfügbar werden, ohne dass Esri CityEngine installiert werden muss.

Konvertierung

Enthält Werkzeuge, mit denen Sie Feature-Classes, Dateien, LAS-Datasets, Raster, TINs und Terrains in andere Datenformate konvertieren können. Die Werkzeuge sind in Toolsets organisiert, die auf dem konvertierten Datentyp basieren.

Datenmanagement

Enthält Werkzeuge zum Erstellen und Verwalten von Terrain-, TIN- und LAS-Datasets.

Funktionale Oberfläche

Bietet Analysewerkzeuge zur Auswertung von Höheninformationen aus Raster-, Terrain- und TIN-Oberflächen.

Raster-Interpolation

Enthält zahlreiche Interpolationswerkzeuge, mit denen Sie kontinuierliche Raster-Oberflächen aus einer gegebenen Menge von Referenzpunkten, einschließlich hydrologisch korrekter Oberflächenmodelle erstellen können.

Raster-Math.

Bietet Werkzeuge zum Durchführen von mathematischen Operationen für Raster-Datasets.

Raster-Reclass

Enthält Werkzeuge, mit denen Sie Raster-Daten reklassifizieren können.

Raster-Oberfläche

Bietet Analysewerkzeuge, welche die Bestimmung von Eigenschaften von Raster-Oberflächen, wie Konturen, Neigung, Ausrichtung und Schummerung, sowie die Differenzberechnung ermöglichen.

Triangulierte Oberfläche

Bietet Analysewerkzeuge zur Bestimmung der Oberflächeneigenschaften von TIN-, Terrain- und LAS-Datasets, wie z. B. Konturlinien, Neigung, Ausrichtung und Schummerung, sowie zur Differenzberechnung, Volumenberechnung und Ausreißererkennung.

Sichtbarkeit

Enthält Werkzeuge zur Sichtbarkeitsanalyse mit verschiedenen Typen von Beobachter-Features und Quellen für Hindernisse, einschließlich Oberflächen, Multipatches, mit denen sich Strukturen wie Gebäude gut darstellen lassen, sowie 3D-Features.

Überblick über Toolsets in der Toolbox "ArcGIS 3D Analyst"

Verwandte Themen