Skip To Content

Feature zu 3D nach Attribut

Zusammenfassung

Dient zum Erstellen von 3D-Features anhand von Höhenwerten, die vom Attribut der Eingabe-Features abgeleitet werden.

Verwendung

  • Unterstützt Punkt-, Multipoint-, Linien- und Polygon-Geometrien.

  • Die Höhe jedes Features wird von dem Wert im angegebenen Höhenfeld abgeleitet. Mit Linien-Features kann optional ein zweites Höhenfeld bereitgestellt werden. Wenn zwei Höhenfelder verwendet werden, beginnt jedes Linien-Feature bei dem im ersten Höhenfeld angegebenen Z-Wert und endet bei dem im zweiten Höhenfeld angegebenen Z-Wert. Die Höhe von dazwischen liegenden Stützpunkten wird basierend auf der Neigung der Linie zwischen den beiden Endpunkten interpoliert.

Syntax

FeatureTo3DByAttribute(in_features, out_feature_class, height_field, {to_height_field})
ParameterErklärungDatentyp
in_features

Die Features, die zum Erstellen von 3D-Features verwendet werden.

Feature Layer
out_feature_class

Die Feature-Class, die von diesem Werkzeug erstellt wird.

Feature Class
height_field

Das Feld, durch dessen Werte die Höhe der resultierenden 3D-Features definiert wird.

Field
to_height_field
(optional)

Ein optionales zweites Höhenfeld, das für Linien verwendet wird. Wenn zwei Höhenfelder verwendet werden, startet jede Linie an der ersten Höhe und endet an der zweiten (abgeschrägt).

Field

Codebeispiel

FeatureTo3DByAttribute – Beispiel 1 (Python-Fenster)

Anhand des folgenden Beispiels wird die Verwendung dieses Werkzeugs im Python-Fenster veranschaulicht.

arcpy.env.workspace = 'C:/data'
arcpy.FeatureTo3DByAttribute_3d('Points2D.shp', 'Points3D.shp', 'Elevation')
FeatureTo3DByAttribute – Beispiel 2 (eigenständiges Skript)

Im folgenden Beispiel wird die Verwendung dieses Werkzeugs in einem eigenständigen Python-Skript veranschaulicht.

'''****************************************************************************
Name: FeatureTo3DByAttribute Example
Description: This script demonstrates how to use the
             FeatureTo3DByAttribute tool.
****************************************************************************'''
# Import system modules
import arcpy

# Set environment settings
arcpy.env.workspace = 'C:/data'

# Set Local Variables
InFC = 'Points_2D.shp'
Height_Field = 'POPULATION'

# Ensure output has unique name
OutFC = arcpy.CreateUniqueName('Points_3D.shp')

# Execute ConstructSightLines
arcpy.FeatureTo3DByAttribute_3d(InFC, OutFC, Height_Field)

Lizenzinformationen

  • Basic: Erfordert 3D Analyst
  • Standard: Ja
  • Advanced: Ja

Verwandte Themen