Skip To Content

Eignungsanalyse-Layer erstellen

Mit der Business Analyst-Lizenz verfügbar.

Zusammenfassung

Erstellt einen Eignungsanalyse-Layer für den Polygon-Layer eines bestimmten Eingabestandorts.

Verwendung

  • Fügen Sie nach dem Erstellen des Eignungsanalyse-Layers Kriterien hinzu, und legen Sie eine Gewichtung für die Kriterien fest.

Syntax

MakeSuitabilityAnalysisLayer_ba (in_features, layer_name)
ParameterErklärungDatentyp
in_features

Der Feature-Layer wird für die Erstellung des Eignungsanalyse-Layers verwendet.

Feature Layer
layer_name

Der Name des zu erstellenden Ausgabe-Eignungsanalyse-Layers.

String

Abgeleitete Ausgabe

NameErklärungDatentyp
out_analysis_layer

Der Name des Eignungsanalyse-Layers, der der Karte hinzugefügt wird.

Feature-Layer

Codebeispiel

MakeSuitabilityAnalysisLayer – Beispiel (Python-Fenster)

Das folgende Skript veranschaulicht die Verwendung des Werkzeugs MakeSuitabilityAnalysisLayer im Python-Fenster.

import arcpy
arcpy.ba.MakeSuitabilityAnalysisLayer(r"Council_Disticts_Makeup.lyrx", "Site Suitability No 3")

Lizenzinformationen

  • Basic: Erfordert Business Analyst
  • Standard: Erfordert Business Analyst
  • Advanced: Erfordert Business Analyst

Verwandte Themen