Skip To Content

Unterführung erstellen

Zusammenfassung

Ermöglicht die Darstellung überschneidender Linien als unterführend. Dazu werden Brückenparapets und Masken erstellt, die das darunter liegende Straßensegment verdecken.

Abbildung

Abbildung zum Werkzeug "Unterführung erstellen"
Erstellen von Unterführungen mit anderen Auskragungstypen

Verwendung

  • Erfordert als Eingabe sich schneidende symbolisierte Linien-Features.

  • Dieses Werkzeug ist mit dem Werkzeug Überführung erstellen identisch, jedoch wird mit dem Ausdruck in diesem Werkzeug eine Auswahl im Parameter Eingabe unten liegender Features und im Werkzeug Überführung erstellen im Parameter Eingabe oben liegender Features getroffen.

  • Bei sich selbst überlappenden Features können die Layer Eingabe oben liegender Features und Eingabe unten liegender Features identisch sein. Wenn die Layer Eingabe oben liegender Features und Eingabe unten liegender Features identisch sind, ist ein SQL-Ausdruck zur genaueren Feature-Auswahl erforderlich.

Syntax

CreateUnderpass_cartography (in_above_features, in_below_features, margin_along, margin_across, out_underpass_feature_class, out_mask_relationship_class, {where_clause}, {out_decoration_feature_class}, {wing_type}, {wing_tick_length})
ParameterErklärungDatentyp
in_above_features

Der Eingabe-Layer mit Linien-Features, der Linien enthält, die sich mit Linien im Parameter Eingabe unten liegender Features schneiden und als oberhalb verlaufend symbolisiert werden.

Layer
in_below_features

Der Eingabe-Layer mit Linien-Features, der Linien im Parameter Eingabe oben liegender Features schneidet und als unterhalb verlaufend symbolisiert wird. Diese Features werden durch die im Parameter Ausgabe-Feature-Class für Unterführungen erstellten Polygone maskiert.

Layer
margin_along

Legt die Länge der Maskierungspolygone entlang dem Parameter Eingabe oben liegender Features fest, indem die Entfernung der Maskierung über die Breite des Strichsymbols des Parameters Eingabe unten liegender Features hinaus in Seiteneinheiten angegeben wird. Der Parameter Rand längs muss angegeben werden und größer oder gleich 0 sein. Wählen Sie eine Seiteneinheit für diesen Parameter, die Standardeinstellung ist Punkte.

Linear Unit
margin_across

Legt die Breite der Maskierungspolygone über den Parameter Eingabe oben liegender Features fest, indem die Entfernung der Maskierung über die Breite des Strichsymbols des Parameters Eingabe unten liegender Features hinaus in Seiteneinheiten angegeben wird. Der Parameter Rand quer muss angegeben werden und größer oder gleich 0 sein. Wählen Sie eine Seiteneinheit für diesen Parameter, die Standardeinstellung ist Punkte.

Linear Unit
out_underpass_feature_class

Die zu erstellende Ausgabe-Feature-Class, in der die Maskierungspolygone für den Parameter Eingabe unten liegender Features gespeichert werden.

Feature Class
out_mask_relationship_class

Die Ausgabe-Beziehungsklasse, die zum Speichern von Links zwischen Unterführungs-Maskierungspolygonen und den Linien des Parameters Eingabe unten liegender Features erstellt wird.

Relationship Class
where_clause
(optional)

Ein SQL-Ausdruck, mit dem eine Teilmenge von Features im Parameter Eingabe oben liegender Features ausgewählt wird.

Verwenden Sie Anführungszeichen ("MY_FIELD") oder schließen Sie, wenn Sie Personal-Geodatabases abfragen, die Felder in eckige Klammern ein ([MY_FIELD]).

Weitere Informationen zur SQL-Syntax finden Sie unter SQL-Referenz für in ArcGIS verwendete Abfrageausdrücke.

SQL Expression
out_decoration_feature_class
(optional)

Die zu erstellende Ausgabe-Line-Feature-Class, die zur Speicherung von Parapet-Features erstellt wird.

Feature Class
wing_type
(optional)

Gibt den Auskragungs-Style der Parapet-Features an.

  • ANGLEDGibt an, dass die Auskragung des Parapets in einem Winkel zu dem Parameter "Eingabe oben liegender Features" und dem Parameter "Eingabe unten liegender Features" steht. Dies ist die Standardeinstellung.
  • PARALLELGibt an, dass die Auskragung der Überführung parallel zu dem Parameter "Eingabe unten liegender Features" steht.
  • NONEGibt an, dass keine Auskragungen für die Parapets erstellt werden.
String
wing_tick_length
(optional)

Legt die Länge der Auskragungen für die Parapets in Seiteneinheiten fest. Der Wert muss größer oder gleich 0 sein; die Standardeinstellung ist 1. Wählen Sie eine Seiteneinheit (Punkte, Millimeter usw.) für die Länge aus. Die Standardeinstellung ist Punkte. Dieser Parameter hat keinen Einfluss, wenn als Auskragungstyp "NONE" eingestellt ist.

Linear Unit

Codebeispiel

CreateUnderpass – Beispiel 1 (Python-Fenster)

Das folgende Skript im Python-Fenster veranschaulicht, wie das Werkzeug CreateUnderpass im unmittelbaren Modus verwendet wird.

import arcpy
arcpy.env.workspace = "C:\data"
arcpy.env.referenceScale = "50000"
arcpy.CreateUnderpass_cartography("roads.lyr", "railroads.lyr", "2 Points", "1 Points",
                                 "cartography.gdb/transportation/under_mask_fc",
                                 "cartography.gdb/transportation/under_mask_rc", "'RelationshipToSurface' = 3",
                                 "cartography.gdb/transportation/tunnel", "PARALLEL", "1 Points")
CreateUnderpass – Beispiel 2 (eigenständiges Skript)

Dieses eigenständige Skript stellt ein Beispiel für die Verwendung des Werkzeugs CreateUnderpass dar.

# Name: CreateUnderpass_standalone_script.py
# Description: creates a mask where one feature
#              is visually below another feature
 
# Import system modules
import arcpy
from arcpy import env

# Set environment settings
env.workspace = "C:/data"
env.referenceScale = "50000"

# Set local variables
in_above_features = "roads.lyr"
in_below_features = "railroads.lyr"
margin_along = "2 Points"
margin_across = "1 Points"
out_overpass_feature_class = "cartography.gdb/trans/under_mask_fc"
out_mask_relationship_class = "cartography.gdb/trans/under_mask_rc"
where_clause = "'RelationshipToSurface' = 3"
out_decoration_feature_class = "cartography.gdb/trans/tunnel"
wing_type = "PARALLEL"
wing_tick_length = "1 Points"

# Execute Create Underpass
arcpy.CreateUnderpass_cartography(in_above_features,
                                  in_below_features,
                                  margin_along,
                                  margin_across,
                                  out_overpass_feature_class,
                                  out_mask_relationship_class,
                                  where_clause,
                                  out_decoration_feature_class,
                                  wing_type,
                                  wing_tick_length)

Lizenzinformationen

  • Basic: Nein
  • Standard: Nein
  • Advanced: Ja

Verwandte Themen