Skip To Content

Überblick über das Toolset "Allgemein"

Das Toolset "Allgemein" enthält Werkzeuge, um allgemeine Datenverwaltungsvorgänge auszuführen. Das Toolset enthält Werkzeuge zum Kombinieren von Feature-Classes oder Tabellen, zum Umbenennen, Kopieren oder Löschen von Datasets; zum Suchen oder Löschen von doppelten oder identischen Datensätzen; zum Sortieren von Datensätzen sowie Werkzeuge, mit denen die ModelBuilder-Funktionalität verbessert wird.

WerkzeugBeschreibung

Werkzeuge für ArcGIS Pro analysieren

Analysiert Python-Skripte und benutzerdefinierte Geoverarbeitungswerkzeuge und Toolboxes für Funktionen, die in ArcGIS Pro nicht unterstützt werden.

Anhängen

Hängt mehrere Eingabe-Datasets an ein bereits vorhandenes Ziel-Dataset an. Eingabe-Datasets können Feature-Classes, Tabellen, Shapefiles, Raster, Annotation- oder Dimension-Feature-Classes sein.

Kopieren

Erstellt eine Kopie der Eingabedaten.

Datenbanksicht erstellen

Erstellt eine Sicht in einer Datenbank auf Basis eines SQL-Ausdrucks.

Löschen

Hiermit werden Daten dauerhaft vom Datenträger gelöscht. Alle Arten geographischer Daten, die von ArcGIS unterstützt werden, sowie Toolboxes und Workspaces (Ordner, Geodatabases) können gelöscht werden. Wenn es sich bei dem angegebenen Element um einen Workspace handelt, werden alle darin enthaltenen Elemente ebenfalls gelöscht.

Identische löschen

Hiermit werden Datensätze in einer Feature-Class oder Tabelle gelöscht, die identische Werte in einer Liste von Feldern aufweisen. Wenn das Feld "Shape" ausgewählt wird, werden Feature-Geometrien verglichen.

Identische finden

Erstellt einen Bericht aller Datensätze in einer Feature-Class oder einer Tabelle, die über identische Werte in einer Liste von Feldern verfügen, und generiert eine Tabelle, in der diese identischen Datensätze aufgeführt werden. Wenn das Feld "Shape" ausgewählt wird, werden Feature-Geometrien verglichen.

Zusammenführen (Merge)

Kombiniert mehrere Eingabe-Datasets zu einem einzelnen, neuen Ausgabe-Dataset. Mit diesem Werkzeug lassen sich Point-, Line- oder Polygon-Feature-Classes oder Tabellen kombinieren.

Umbenennen

Ändert den Namen eines Datasets. Dies schließt eine Reihe von Datentypen ein, z. B. Feature-Datasets, Raster, Tabellen und Shapefiles.

Sortieren

Sortiert Datensätze in einer Feature-Class oder einer Tabelle anhand von einem oder mehreren Feldern in auf- oder absteigender Reihenfolge neu. Die neue Sortierung wird in ein neues Dataset geschrieben.

Dateien übertragen

Überträgt Dateien zwischen einem Dateisystem und einem Cloud-Speicher-Workspace.

Werkzeuge im Toolset "Allgemein"

Verwandte Themen