Skip To Content

Überblick über das Toolset "Workspace"

Das Toolset "Workspace" umfasst eine Reihe von Werkzeugen zum Erstellen der in ArcGIS verwendeten Datenspeicherstrukturen.

WerkzeugBeschreibung

Workspace-Cache löschen

Löscht alle Enterprise-Geodatabase-Workspaces aus dem Workspace-Cache der Enterprise-Geodatabase.

Verbindungsdatei für Cloud-Speicher erstellen

Erstellt eine Verbindungsdatei für von ArcGIS unterstützte Cloud-Speicher. Damit können vorhandene Raster-Geoverarbeitungswerkzeuge CRF-Datasets (Cloud-Raster-Format) in den Cloud-Speicher-Bucket schreiben oder Raster-Datasets als Eingabe lesen (nicht nur CRF), die im Cloud-Speicher gespeichert sind.

Datenbankverbindung erstellen

Erstellt eine Datei, die ArcGIS verwendet, um eine Verbindung mit einer Datenbank oder einer Enterprise-Geodatabase herzustellen.

Datenbankverbindung erstellen (Zeichenfolge)

Erstellt eine Verbindungszeichenfolge, die durch Geoverarbeitungswerkzeuge verwendet werden kann, um eine Verbindung mit einer Datenbank oder einer Enterprise-Geodatabase herzustellen.

Feature-Dataset erstellen

Hiermit wird ein Feature-Dataset am Ausgabespeicherort erstellt (in einer bestehenden Enterprise oder File-Geodatabase).

File-Geodatabase erstellen

Erstellt eine File-Geodatabase in einem Ordner.

Ordner erstellen

Erstellt am angegebenen Speicherort einen Ordner.

Räumlichen Typ erstellen

Fügt einer Oracle- oder PostgreSQL-Datenbank den SQL-Typ "ST_Geometry", Subtypes und Funktionen hinzu. Dies ermöglicht es Ihnen, den SQL-Typ "ST_Geometry" zu verwenden, um Geometrien in einer Datenbank zu speichern, die keine Geodatabase enthält. Mit diesem Werkzeug können auch die vorhandenen ST_Geometry-Typen, Subtypes und Funktionen in einer Oracle- oder PostgreSQL-Datenbank aktualisiert werden.

SQLite-Datenbank erstellen

Erstellt eine ST_Geometry-, SpatiaLite- oder GeoPackage-Datenbank.

XML-Workspace-Dokument exportieren

Erstellt ein lesbares XML-Dokument der Geodatabase-Inhalte.

XML-Workspace-Dokument importieren

Importiert den Inhalt eines XML-Workspace-Dokuments in eine vorhandene Geodatabase.

Geodatabase-Verbindungseigenschaften in Verzweigung aktualisieren

Aktualisiert eine Enterprise-Geodatabase-Verbindung für die Verzweigungsversionierung.

Verwandte Themen