Skip To Content

Reorganisieren

Zusammenfassung

Reorganisiert eine File-Geodatabase. Das Reorganisieren führt zu einer Neuordnung der Geodatabase auf der Festplatte. In den meisten Fällen wird dabei die Datenbankgröße verringert und die Arbeitsgeschwindigkeit erhöht.

Verwendung

  • Wenn häufig Dateneingabe-, Lösch-, oder allgemeine Bearbeitungsvorgänge an einer Datenbank ausgeführt werden, sollte sie regelmäßig reorganisiert werden, um eine optimale Leistung sicherzustellen.

  • Wenn eine Datenbank zur Bearbeitung in ArcGIS Pro geöffnet ist, kann sie nicht reorganisiert werden. Entfernen Sie zum Reorganisieren der Datenbank alle Layer mit einer Quelltabelle oder einer Feature-Class in dieser Datenbank aus dem Inhaltsverzeichnis.

  • Detailinformationen:

    File-Geodatabases werden als Binärdateien auf einem Festplattenlaufwerk gespeichert. Wenn Daten hinzugefügt, entfernt oder bearbeitet werden, werden diese Dateien fragmentiert und verringern so die Leistung der Datenbank insgesamt. Das Werkzeug Reorganisieren wird verwendet, um die Weise, in der die Datenbank durch Defragmentieren dieser Binärdateien auf dem Laufwerk gespeichert wird, neu anzuordnen und so die Größe der Datenbank auf dem Laufwerk zu verringern und die Leistung der Datenbank zu verbessern.

Syntax

Compact(in_workspace)
ParameterErklärungDatentyp
in_workspace

Die zu reorganisierende File-Geodatabase.

Workspace

Abgeleitete Ausgabe

NameErklärungDatentyp
out_workspace

Der aktualisierte Eingabe-Workspace.

Workspace

Codebeispiel

Reorganisieren – Beispiel (Python-Fenster)

Das folgende Skript für das Python-Fenster veranschaulicht, wie die Funktion Compact im unmittelbaren Modus verwendet wird.

import arcpy
arcpy.Compact_management("c:/landuse.gdb")
Reorganisieren – Beispiel 2 (eigenständiges Skript)

Das folgende eigenständige Skript ist ein einfaches Beispiel für die Verwendung der Funktion Compact in einer Skriptumgebung.

# Name: Compact_Example.py
# Description: compact a file geodatabase
# Import the system modules
import arcpy
# Set local variables
gdbWorkspace = "C:/data/data.gdb"
arcpy.Compact_management(gdbWorkspace)

Lizenzinformationen

  • Basic: Ja
  • Standard: Ja
  • Advanced: Ja

Verwandte Themen