Skip To Content

Pansharpen-Gewichtungen berechnen

Zusammenfassung

Berechnet einen optimalen Satz von Pansharpen-Gewichtungen für neue oder benutzerdefinierte Sensordaten.

Verwendung

  • Dieses Werkzeug berechnet einen optimalen Satz von Pansharpen-Gewichtungen, die in anderen Werkzeugen verwendet werden können, für die Pansharpen-Gewichtungen erforderlich sind.

  • Wenn ein Raster-Produkt als Eingabe-Raster verwendet wird, wird die Bandreihenfolge in der Raster-Produktvorlage berücksichtigt.

Syntax

ComputePansharpenWeights(in_raster, in_panchromatic_image, {band_indexes})
ParameterErklärungDatentyp
in_raster

Ein multispektrales Raster mit einem panchromatischen Band.

Mosaic Dataset; Mosaic Layer; Raster Dataset; Raster Layer
in_panchromatic_image

Das mit dem multispektralen Raster verknüpfte panchromatische Band.

Raster Layer
band_indexes
(optional)

Die Bandreihenfolge für die Pansharpen-Gewichtungen.

Wenn ein Raster-Produkt als in_raster-Parameter verwendet wird, wird die Bandreihenfolge in der Raster-Produktvorlage verwendet.

String

Abgeleitete Ausgabe

NameErklärungDatentyp
out_string

Die Ausgabe-Pan-Sharpened-Gewichtungen.

Zeichenfolge

Codebeispiel

ComputePansharpenWeights – Beispiel 1 (Python-Fenster)

Dies ist ein Python-Beispiel für das Werkzeug ComputePansharpenWeights.

import arcpy
arcpy.ComputePansharpenWeights_management(
    "c:/data/rgb.tif", "c:/data/image.tif", "3 2 1 4")
ComputePansharpenWeights – Beispiel 2 (eigenständiges Skript)

Dies ist ein Python-Skriptbeispiel für das Werkzeug ComputePansharpenWeights.

#Run Compute Pan Sharpen Weights tool using the bands 4,3,2,1 

import arcpy

InMSraster = "C:\\Landsat7\\L71046029_02920050705_MTL.txt\Multispectral" 
InPANraster = "C:\\Landsat7\\L71046029_02920050705_MTL.txt\Panchromatic"
band_index = "3 2 1 5"

arcpy.ComputePansharpenWeights_management(InMSraster, InPANraster, band_index)
ComputePansharpenWeights – Beispiel 3 (Workflowskript)

Dies ist ein Python-Skriptbeispiel für die Verwendung der ComputePansharpenWeights-Ausgabe in einem anderen Werkzeug.

#Compute the pansharpening weights and use the results in the 
#create pansharpening tool.

try:
    import arcpy
    
    InRGBraster = "C:\\temp\\rgb.img"
    InPanraster = "C:\\temp\\pan.tif"
    
    #Compute Pan Sharpen Weights  
    out_pan_weight = arcpy.ComputePansharpenWeights_management(
        InRGBraster, InPanraster, "3 2 1 4")
    
    #Get results 
    pansharpen_weights = out_pan_weight.getOutput(0)
    
    #Split the results string for weights of each band
    pansplit = pansharpen_weights.split(";")
    
    #Run the Create pan sharpened raster dataset tool. 
    arcpy.CreatePansharpenedRasterDataset_management(
        InRGBraster, "3", "2", "1", "4", "C:\\temp\\pansharpened_raster.tif",
        InPanraster, "Gram-Schmidt", pansplit[0].split(" ")[1],  
        pansplit[1].split(" ")[1], pansplit[2].split(" ")[1],
        pansplit[3].split(" ")[1])
    
except arcpy.ExecuteError:
    print(arcpy.GetMessages())
except Exception as err:
    print(err[0])

Umgebungen

Dieses Werkzeug verwendet keine Geoverarbeitungsumgebungen.

Lizenzinformationen

  • Basic: Ja
  • Standard: Ja
  • Advanced: Ja

Verwandte Themen