Skip To Content

Kopieren

Zusammenfassung

Erstellt eine Kopie der Eingabedaten.

Verwendung

  • Wenn eine Feature-Class in ein vorhandenes Feature-Dataset kopiert wird, muss der Raumbezug von Feature-Class und Feature-Dataset übereinstimmen. Ansonsten kann das Werkzeug nicht ausgeführt werden.

  • Es werden auch alle Daten kopiert, die von der Eingabe abhängen. Beim Kopieren einer Feature-Class oder -Tabelle, die Teil einer Beziehungsklasse ist, wird auch die Beziehungsklasse kopiert. Dies gilt auch für eine Feature-Class, die über Feature-bezogene Annotationen, Domänen, Subtypes und Indizes verfügt. All diese Elemente werden zusammen mit der Feature-Class kopiert. Beim Kopieren von geometrischen Netzwerken, Netzwerk-Datasets und Topologien werden auch die beteiligten Feature-Classes kopiert.

  • Das Werkzeug Kopieren kopiert keine Layer, da ein Layer lediglich ein Verweis auf eine Feature-Class ist.

  • Beim Kopieren eines Mosaik-Datasets wird es an den angegebenen Ort kopiert; die Bilder, auf die das Mosaik-Dataset verweist, werden nicht kopiert.
  • Wenn Daten mit der Eingabe verknüpft sind, wird der Parameter Zugehörigen Daten angezeigt, der die Festlegung des Namens der zugehörigen Ausgabedaten und des Konfigurationsschlüsselwortes ermöglicht.

Syntax

Copy_management (in_data, out_data, {data_type}, {associated_data})
ParameterErklärungDatentyp
in_data

Die zu kopierenden Daten.

Data Element
out_data

Der Speicherort und Name der Ausgabedaten. Die Dateinamenerweiterung der Ausgabedaten muss mit der Erweiterung der Eingabedaten übereinstimmen. Wenn Sie beispielsweise eine File-Geodatabase kopieren, muss das Ausgabedatenelement über die Dateiendung .gdb verfügen.

Data Element
data_type
(optional)

Der Typ der zu kopierenden Daten auf der Festplatte. Dies ist nur erforderlich, falls die Eingabedaten in einer Geodatabase enthalten sind und Namenskonflikte bestehen, z. B. wenn die Geodatabase ein Feature-Dataset und eine Feature-Class mit demselben Namen enthält. In diesem Fall wird der Datentyp verwendet, um zu verdeutlichen, welches Dataset kopiert werden soll.

String
associated_data
[[from_name, data_type, to_name, config_keyword],...]
(optional)

Wenn Daten mit der Eingabe verknüpft sind, können mit diesem Parameter der Name der zugehörigen Ausgabedaten und das Konfigurationsschlüsselwort festgelegt werden.

  • from_name: Mit den Eingabedaten verknüpfte Daten, die ebenfalls kopiert werden.
  • data_type: Der Typ der zu kopierenden Daten auf der Festplatte. Sie müssen nur dann einen Wert angeben, wenn eine Geodatabase ein Feature-Dataset und eine Feature-Class mit dem gleichen Namen enthält. In diesem Fall müssen Sie den Datentyp FeatureDataset oder FeatureClass des Elements auswählen, das Sie kopieren möchten.
  • config_keyword: Die Speicherparameter der Geodatabase (Konfiguration).

Die Namen der Spalten from_name und to_name sind identisch, wenn der to_name nicht bereits in den out_data vorhanden ist. Wenn ein Name bereits in den out_data vorhanden ist, wird ein eindeutiger to_name erstellt, indem ein Unterstrich und eine Zahl angehängt werden, z. B. _2.

Value Table

Codebeispiel

Copy – Beispiel 1 (Python-Fenster)

Das folgende Skript im Python-Fenster veranschaulicht, wie Sie die Funktion Copy im unmittelbaren Modus verwenden.

import arcpy
arcpy.env.workspace = "C:/data"
arcpy.Copy_management("majorrds.shp", "C:/output/majorrdsCopy.shp")
Copy – Beispiel 2 (eigenständiges Python-Skript)

Das folgende Python-Skript veranschaulicht die Verwendung der Funktion Copy in einem eigenständigen Skript.

# Name: Copy_Example2.py
# Description: Copy major roads dataset to preserve the original data
# Import system modules
import arcpy
# Set workspace
arcpy.env.workspace = "C:/data"
# Set local variables
in_data =  "majorrds.shp"
out_data = "C:/output/majorrdsCopy.shp"
# Execute Copy
arcpy.Copy_management(in_data, out_data)
Copy – Beispiel 3 (eigenständiges Python-Skript)

Das folgende Python-Skript veranschaulicht, wie Sie den Parameter associated_data für die Funktion Copy verwenden.

# Name: Copy_Example3.py
# Description: Copy a feature dataset and specify associated_data
# Import system modules
import arcpy
# the input is a feature dataset containing 3 feature classes: lakes, cities, rivers
in_data =  "C:/data/proj.gdb/mexico" 
out_data = "C:/data/proj.sde/mexico"
# Rename each feature class during the copy operation using the associated_data parameter
arcpy.Copy_management(in_data, out_data, associated_data=";".join(["lakes FeatureClass mexico_lakes #",
                                                                   "cities FeatureClass mexico_cities #",
                                                                   "rivers FeatureClass mexico_rivers #"
                                                                   ]))

Lizenzinformationen

  • Basic: Ja
  • Standard: Ja
  • Advanced: Ja

Verwandte Themen