Skip To Content

Features löschen

Zusammenfassung

Löscht alle Features oder die ausgewählte Teilmenge der Features aus der Eingabe.

Wenn die Eingabe-Features aus einer Feature-Class stammen, werden alle Zeilen gelöscht. Wenn die Eingabe-Features aus einem Layer ohne Auswahl stammen, werden alle Features gelöscht.

Verwendung

  • Dieses Werkzeug akzeptiert Layer mit einer Auswahl als Eingabe und löscht nur die ausgewählten Features. Um bestimmte Features aus einer Feature-Class zu löschen, konvertieren Sie zunächst die Feature-Class in einen Layer. Verwenden Sie hierfür das Werkzeug Feature-Layer erstellen oder fügen Sie die Feature-Class in die Anzeige ein. Eine Auswahl kann dann mit dem Werkzeug Layer nach Attributen auswählen oder Layer lagebezogen auswählen sowie durch interaktives Abfragen eines Karten-Layers bzw. Auswählen von Features mithilfe von Auswahlwerkzeugen über die Gruppe Auswahl auf der Registerkarte Karte vorgenommen werden.

  • Wenn ein Layer eingegeben wird, das keine Auswahl hat, werden alle Features gelöscht. Wenn die Eingabe eine Feature-Class ist, werden alle Features gelöscht.

    Hinweis:

    Das Löschen aller Zeilen aus einer Feature-Class mit vielen Zeilen kann lange dauern. Wenn Sie alle Zeilen in der Feature-Class löschen möchten, können Sie stattdessen das Werkzeug Tabelle kürzen verwenden. In der Dokumentation für das Werkzeug Tabelle kürzen finden Sie wichtige Warnhinweise zu dessen Verwendung.

  • Mit diesem Werkzeug werden die Geometrie und die Attribute der Eingabe-Features gelöscht.

  • Der Umgebungsparameter Ausdehnung wird von diesem Werkzeug beachtet. Es werden nur die Features gelöscht, die sich in der Ausgabeausdehnung der Umgebungseinstellung befinden oder die sie schneiden. Wenn der Eingabe-Layer eine Auswahl enthält, werden nur die ausgewählten Features gelöscht, die sich in der Ausgabeausdehnung befinden oder sich mit ihr schneiden.

Syntax

DeleteFeatures(in_features)
ParameterErklärungDatentyp
in_features

Die Feature-Class, das Shapefile oder der Layer, die zu löschende Features enthalten.

Feature Layer

Abgeleitete Ausgabe

NameErklärungDatentyp
out_feature_class

Die aktualisierte Feature-Class.

Feature-Layer

Codebeispiel

DeleteFeatures – Beispiel 1 (Python-Fenster)

Das folgende Skript für das Python-Fenster veranschaulicht, wie das Werkzeug DeleteFeatures im unmittelbaren Modus verwendet wird.

import arcpy
arcpy.env.workspace = "C:/data"
arcpy.CopyFeatures_management("majorrds.shp", "C:/output/output.gdb/majorrds2")
arcpy.DeleteFeatures_management("C:/output/output.gdb/majorrds2")
DeleteFeatures – Beispiel 2 (eigenständiges Skript)

Das folgende eigenständige Skript veranschaulicht, wie Sie die Funktion DeleteFeatures zum Löschen von Features basierend auf einem Ausdruck verwenden.

# Name: DeleteFeatures_Example2.py
# Description: Delete features from a feature class based on an expression
 
# Import system modules
import arcpy
 
# Set environment settings
arcpy.env.workspace = "C:/data/airport.gdb"
 
# Set local variables
inFeatures = "parcels"
outFeatures = "C:/output/output.gdb/new_parcels"
tempLayer = "parcelsLayer"
expression = arcpy.AddFieldDelimiters(tempLayer, "PARCEL_ID") + " = 'Cemetery'"
 
# Execute CopyFeatures to make a new copy of the feature class
arcpy.CopyFeatures_management(inFeatures, outFeatures)
 
# Execute MakeFeatureLayer
arcpy.MakeFeatureLayer_management(outFeatures, tempLayer)
 
# Execute SelectLayerByAttribute to determine which features to delete
arcpy.SelectLayerByAttribute_management(tempLayer, "NEW_SELECTION", 
                                        expression)
 
# Execute GetCount and if some features have been selected, then 
#  execute DeleteFeatures to remove the selected features.
if int(arcpy.GetCount_management(tempLayer)[0]) > 0:
    arcpy.DeleteFeatures_management(tempLayer)

Umgebungen

Ausdehnung

Es werden nur die Features gelöscht, die sich in der Ausdehnung befinden oder die sie schneiden.

Lizenzinformationen

  • Basic: Ja
  • Standard: Ja
  • Advanced: Ja

Verwandte Themen