Skip To Content

Editor-Tracking deaktivieren

Zusammenfassung

Deaktiviert Editor-Tracking für eine Feature-Class, eine Tabelle, ein Feature-Dataset oder ein Mosaik-Dataset.

Verwendung

  • Wenn Editor-Tracking in einem Feld deaktiviert wird, werden Editor-Tracking-Informationen nicht mehr in diesen Feldern aufgezeichnet, wenn Bearbeitungen vorgenommen werden. Sie können Editor-Tracking mit dem Werkzeug Editor-Tracking aktivieren erneut aktivieren.

  • Dieses Werkzeug funktioniert für Feature-Classes, Tabellen, Feature-Datasets und Mosaik-Datasets in Geodatabases der Version 10.0 oder höher.

Syntax

DisableEditorTracking(in_dataset, {creator}, {creation_date}, {last_editor}, {last_edit_date})
ParameterErklärungDatentyp
in_dataset

Die Feature-Classes, Tabellen, Feature-Datasets oder Mosaik-Datasets, für die Editor-Tracking deaktiviert ist.

Dataset
creator
(optional)

Gibt an, ob Editor-Tracking für das Feld "Erstellt von" deaktiviert wird.

  • DISABLE_CREATOREditor-Tracking für das Feld "Erstellt von" wird deaktiviert. Dies ist die Standardeinstellung.
  • NO_DISABLE_CREATOREditor-Tracking für das Feld "Erstellt von" wird nicht deaktiviert.
Boolean
creation_date
(optional)

Gibt an, ob Editor-Tracking für das Feld "Erstellungsdatum" deaktiviert wird.

  • DISABLE_CREATION_DATEEditor-Tracking für das Feld "Erstellungsdatum" wird deaktiviert. Dies ist die Standardeinstellung.
  • NO_DISABLE_CREATION_DATEEditor-Tracking für das Feld "Erstellungsdatum" wird nicht deaktiviert.
Boolean
last_editor
(optional)

Gibt an, ob Editor-Tracking für das Feld für den letzten Editor deaktiviert wird.

  • DISABLE_LAST_EDITOREditor-Tracking für das Feld für den letzten Editor wird deaktiviert. Dies ist die Standardeinstellung.
  • NO_DISABLE_LAST_EDITOREditor-Tracking für das Feld für den letzten Editor wird nicht deaktiviert.
Boolean
last_edit_date
(optional)

Gibt an, ob Editor-Tracking für das Feld für das letzte Bearbeitungsdatum deaktiviert wird.

  • DISABLE_LAST_EDIT_DATEEditor-Tracking für das Feld für das letzte Bearbeitungsdatum wird deaktiviert. Dies ist die Standardeinstellung.
  • NO_DISABLE_LAST_EDIT_DATEEditor-Tracking für das Feld für das letzte Bearbeitungsdatum wird nicht deaktiviert.
Boolean

Abgeleitete Ausgabe

NameErklärungDatentyp
out_dataset

Das aktualisierte Eingabe-Dataset.

Dataset

Codebeispiel

DisableEditorTracking - Beispiel (eigenständiges Skript)

Das folgende eigenständige Skript veranschaulicht, wie Editor-Tracking für eine Feature-Class deaktiviert wird.

# Name: DisableEditorTracking.py
# Description: Disables editor tracking on a feature class.

# Import arcpy module
import arcpy

# Local variables:
Buildings = "d:\\RC.gdb\\RC\\Buildings"

# Process: Disable Editor Tracking
arcpy.DisableEditorTracking_management(Buildings,
                                       "DISABLE_CREATOR",
                                       "DISABLE_CREATION_DATE",
                                       "DISABLE_LAST_EDITOR",
                                       "DISABLE_LAST_EDIT_DATE")

Umgebungen

Dieses Werkzeug verwendet keine Geoverarbeitungsumgebungen.

Lizenzinformationen

  • Basic: Ja
  • Standard: Ja
  • Advanced: Ja

Verwandte Themen