Skip To Content

Raster herunterladen

Zusammenfassung

Lädt die Quelldateien aus einem Image-Service oder Mosaik-Dataset herunter.

Verwendung

  • Die Raster-Datasets, die Sie herunterladen, sind die Quelldateien, außer wenn Sie sie in ein anderes Format konvertieren. Formatkonvertierung kann erzwungen werden, oder sie tritt nur nach Bedarf ein. Heruntergeladene Dateien werden konvertiert, wenn Ausschneiden erfolgt oder die Quelldatei nicht als Raster heruntergeladen werden kann.

  • Sie können ausgewählte Raster oder LAS-Dateien von einem Image-Service oder einem Mosaik-Dataset in einen angegebenen Ordner im Originaldateiformat herunterladen.

  • Wenn eine Ausschneideausdehnung angegeben wird, werden die Raster, die die Ausschneideausdehnung überschneiden, ausgeschnitten und dann in ein angegebenes Format konvertiert.

  • Sie können die Daten auch in der gleichen Ordnerstruktur wie die der Quelle herunterladen.

Syntax

DownloadRasters(in_image_service, out_folder, {where_clause}, {selection_feature}, {clipping}, {convert_rasters}, {format}, {compression_method}, {compression_quality}, {MAINTAIN_FOLDER})
ParameterErklärungDatentyp
in_image_service

Der Image-Service oder das Mosaik-Dataset, der bzw. das heruntergeladen werden soll.

Image Service; Mosaic Layer; Raster Layer; String
out_folder

Das Ziel für den Image-Service oder das Mosaik-Dataset.

Folder
where_clause
(optional)

Ein SQL-Ausdruck zum Beschränken des Downloads auf Raster-Datasets, die dem Ausdruck entsprechen.

SQL Expression
selection_feature
(optional)

Beschränkt den Download auf die Ausdehnung einer Feature-Class oder eines Rahmens. Alle Raster-Datasets, die sich mit der Ausdehnung überschneiden, werden heruntergeladen.

Extent
clipping
(optional)

Geben Sie an, ob die heruntergeladenen Bilder basierend auf der Geometrie eines Features ausgeschnitten werden sollen. Jedes Raster, das sich mit der Ausschneidegeometrie überschneidet, wird ausgeschnitten und dann heruntergeladen. Dies ist nützlich, wenn der Interessenbereich kein Rechteck ist. Wenn heruntergeladene Bilder ausgeschnitten werden, müssen Sie ein Ausgabeformat für die ausgeschnittenen Bilder angeben.

  • NO_CLIPPINGDie Dateien werden basierend auf dem kleinsten umgebenden Rechteck ausgeschnitten, das angegeben wurde. Dies ist die Standardeinstellung.
  • CLIPPINGDie Dateien werden basierend auf der Geometrie des "selection:_feature" ausgeschnitten.
Boolean
convert_rasters
(optional)

Wählen Sie aus, ob die Raster immer in das angegebene Format konvertiert werden sollen oder ob nur konvertiert wird, wenn es notwendig ist.

  • CONVERT_AS_REQUIREDRaster-Datasets werden nicht in ein neues Format konvertiert.
  • ALWAYS_CONVERTDie heruntergeladenen Raster-Datasets werden in ein anderes Format konvertiert. Wenn Sie selection_feature zum Beschränken der Ausdehnung verwendet haben, müssen Sie ein Format im Parameter format festlegen.
Boolean
format
(optional)

Wählen Sie ein Ausgabeformat für die heruntergeladenen Raster-Datasets aus.

  • TIFFTagged Image File Format. Dies ist die Standardeinstellung.
  • BILEsri Band Interleaved by Line
  • BSQEsri Band Sequential
  • BIPEsri Band Interleaved by Pixel
  • BMPBitmap
  • ENVIENVI DAT-Datei
  • IMAGINE ImageERDAS IMAGINE
  • JPEGJoint Photographics Experts Group Wenn Sie diese Option auswählen, können Sie auch die Komprimierungsqualität angeben. Gültige Werte für die Komprimierungsqualität liegen in einem Bereich von 0 bis 100.
  • GIFGraphic Interchange Format.
  • JP2JPEG 2000. Wenn Sie diese Option auswählen, können Sie auch die Komprimierungsqualität angeben. Gültige Werte für die Komprimierungsqualität liegen in einem Bereich von 0 bis 100.
  • PNGPortable Network Graphics
String
compression_method
(optional)

Wählen Sie die Komprimierungsmethode aus, die mit dem angegebenen Ausgabeformat verwendet werden soll.

  • NONEEs erfolgt keine Komprimierung. Dies ist die Standardeinstellung.
  • JPEGVerlustbehaftete Komprimierung, die den öffentlichen JPEG-Komprimierungsalgorithmus verwendet. Wenn Sie JPEG auswählen, können Sie auch die Komprimierungsqualität angeben. Gültige Werte für die Komprimierungsqualität liegen in einem Bereich von 0 bis 100. Diese Komprimierung kann für JPEG-Dateien und TIFF-Dateien verwendet werden.
  • LZWVerlustfreie Komprimierungsmethode, bei der alle Raster-Zellenwerte erhalten bleiben.
  • PACKBITSPackBits-Komprimierung für TIFF-Dateien.
  • RLERun Length Encoding für IMG-Dateien.
  • CCITT_GROUP3Verlustfreie Komprimierung für 1-Bit-Daten.
  • CCITT_GROUP4Verlustfreie Komprimierung für 1-Bit-Daten.
  • CCITT_1DVerlustfreie Komprimierung für 1-Bit-Daten.
String
compression_quality
(optional)

Legen Sie einen Wert zwischen 1 und 100 fest. Je höher der Wert, desto höher die Bildqualität und desto niedriger die Komprimierung.

Long
MAINTAIN_FOLDER
(optional)

Bestimmt die Ordnerstruktur der heruntergeladenen Raster.

  • MAINTAIN_FOLDERRepliziert die hierarchische Ordnerstruktur, die verwendet wurde, um die Quell-Raster-Datasets zu speichern.
  • NO_MAINTAIN_FOLDERRaster-Datasets werden in den out_folder als flache Ordnerstruktur heruntergeladen.
Boolean

Abgeleitete Ausgabe

NameErklärungDatentyp
derived_out_folder

Der aktualisierte Ausgabeordner.

Ordner

Codebeispiel

DownloadRasters – Beispiel 1 (Python-Fenster)

Dies ist ein Python-Beispiel für das Werkzeug DownloadRasters.

import arcpy
DownloadRasters_management(
     "http://srv/arcgis/services/Ext/MDpan/ImageServer?", "c:/dload/", 
     "AcquisitionDate = date '1999-08-18'", "", 
     "c:/workspace/clippingfeat.shp", "TIFF", "JPEG", "75", 
     "MAINTAIN_FOLDER", "CONVERT_AS_REQUIRED")
DownloadRasters - Beispiel 2 (eigenständiges Skript)

Dies ist ein Python-Skriptbeispiel für das Werkzeug DownloadRasters.

##Download Rasters from image services URL
##Maintain the original sensor data folder structure

import arcpy
arcpy.env.workspace = r"\\myworkstation\Workspace\downloadras"
    
arcpy.DownloadRasters_management(
     "http://serv1/arcgis/services/Ext/MD_LS_pan/ImageServer?",
     "downloadFolder", "AcquisitionDate = date '1999-08-18 00:00:00'",
     "", "", "", "", "", "MAINTAIN_FOLDER")

Umgebungen

Lizenzinformationen

  • Basic: Ja
  • Standard: Ja
  • Advanced: Ja

Verwandte Themen