Skip To Content

Mosaik-Dataset in mobiles Mosaik-Dataset

Zusammenfassung

Konvertiert ein Mosaik-Dataset in ein mobiles Mosaik-Dataset, das mit ArcGIS Runtime SDK kompatibel ist. Ein mobiles Mosaik-Dataset befindet sich in einer mobilen Geodatabase.

Verwendung

  • Beim Konvertieren eines mobilen Mosaik-Datasets haben Sie die Möglichkeit, Raster-Funktionen anzuwenden, die mit dem Mosaik-Dataset verknüpft sind, indem Sie Raster konvertieren (convert_rasters='ALWAYS' in Python) aktivieren. Wenn die Option Raster konvertieren deaktiviert bleibt, werden lediglich die Quelldaten konvertiert.

Syntax

MosaicDatasetToMobileMosaicDataset_management (in_mosaic_dataset, out_mobile_gdb, mosaic_dataset_name, {where_clause}, {selection_feature}, {out_data_folder}, {convert_rasters}, {out_name_prefix}, {format}, {compression_method}, {compression_quality})
ParameterErklärungDatentyp
in_mosaic_dataset

Das Mosaik-Dataset, das in ein mobiles Mosaik-Dataset konvertiert werden soll.

Mosaic Dataset; Mosaic Layer
out_mobile_gdb

Die Geodatabase, in der das konvertierte Mosaik-Dataset erstellt wird.

File
mosaic_dataset_name

Der Name des mobilen Mosaik-Datasets, das erstellt werden soll.

String
where_clause
(optional)

Eine SQL-Anweisung zum Auswählen bestimmter Elemente, die dem mobilen Mosaik-Dataset hinzugefügt werden sollen.

SQL Expression
selection_feature
(optional)

Die Mosaik-Dataset-Elemente, die basierend auf der Ausdehnung eines anderen Bildes oder einer Feature-Class in die Ausgabe einbezogen werden sollen. Elemente, die entlang der definierten Ausdehnung lagen, werden in das Mosaik-Dataset einbezogen. Sie werden nicht ausgeschnitten.

Extent
out_data_folder
(optional)

Falls festgelegt, erstellt das Werkzeug eine Kopie der Quelldaten in diesem Ordner. Wenn convert_rasters='ALWAYS' aktiviert ist, werden alle mit dem Mosaik-Dataset verknüpften Raster-Funktionen verarbeitet, bevor die Kopie erstellt wird.

Folder
convert_rasters
(optional)

Wendet die mit dem Eingabe-Mosaik-Dataset verknüpften Raster-Funktionen an, bevor das mobile Mosaik-Dataset erstellt wird. Wenn Sie über Raster-Funktionen verfügen, die nicht von ArcGIS Runtime SDK unterstützt werden, gibt das Werkzeug die entsprechende Fehlermeldung zurück.

  • AS_REQUIREDEs werden keine Raster-Elemente mit Funktionen konvertiert, die nicht von ArcGIS Runtime SDK unterstützt werden. Dies ist die Standardeinstellung.
  • ALWAYSDie Raster-Funktionskette wird angewendet und die Ausgabe wird als konvertierte Raster-Elemente gespeichert.
Boolean
out_name_prefix
(optional)

Hängt ein Präfix an jedes Element an, das in den Ausgabedatenordner kopiert oder konvertiert wird.

String
format
(optional)

Das Format für die Raster, die im Ausgabedatenordner gespeichert werden.

  • TIFFTIFF-Format
  • PNGPNG-Format
  • JPEGJPEG-Format
  • JP2JPEG2000-Format
String
compression_method
(optional)

Die Methode der Komprimierung, die verwendet wird, um das mosaikierte Bild vom Computer zur Anzeige (oder vom Server zum Client) zu senden.

  • NONEEs erfolgt keine Komprimierung.
  • JPEGKomprimiert bis zu einem Verhältnis von 8:1 und ist für Hintergründe geeignet.
  • LZWDas Komprimierungsverhältnis beträgt ca. 2:1. Für Analysen geeignet.
  • RLEVerlustfreie Komprimierung. Für kategorische Datasets geeignet.
String
compression_quality
(optional)

Ein Wert zwischen 0 und 100. Je höher der Wert, desto höher die Bildqualität und desto niedriger die Komprimierung. Dieser Wert wird nur dann angewendet, wenn JPEG oder JP2 als Komprimierungsmethode angegeben ist.

Long

Abgeleitete Ausgabe

NameErklärungDatentyp
out_mosaic_dataset

Das aktualisierte Mosaik-Dataset.

Mosaik-Dataset

Codebeispiel

MosaicDatasetToMobileMosaicDataset – Beispiel (Python-Fenster)

Dies ist ein Python-Beispiel für das Werkzeug MosaicDatasetToMobileMosaicDataset.

import arcpy

arcpy.MosaicDatasetToMobileMosaicDataset_management( 
	“c:/someproject/md/fgdb.gdb/somemd”,
	“c:/someproject/runtime/somesql.geodatabase”, 
	“somemd”, “ProductName == ‘Landsat8’”, 
	“c:/someproject/aoi/somefc.shp”,
	“c:/someproject/runtime/data”, 
	“ALWAYS”, “TIFF”, “JPEG”, “75”)

Umgebungen

Lizenzinformationen

  • Basic: Ja
  • Standard: Ja
  • Advanced: Ja