Skip To Content

Szenen-Layer-Paket überprüfen

Zusammenfassung

Überprüft eine Szenen-Layer-Paketdatei (*.slpk) auf Konformität mit I3S-Spezifikationen.

Verwendung

  • Dieses Werkzeug überprüft ein Szenen-Layer-Paket anhand der I3S-Spezifikationen, um zu ermitteln, ob Probleme bei der Anzeige des Szenen-Layers in einer ArcGIS-Client-Anwendung auftreten können. Dieses Werkzeug sollten Sie vor dem Veröffentlichen eines Szenen-Layer-Pakets, das außerhalb der ArcGIS Plattform generiert wurde, ausführen.

  • Dieses Werkzeug beurteilt die folgenden Punkte:

    • Vorhandensein der erwarteten Werte für alle erforderlichen und empfohlenen JSON-Datensätze.
    • Vorhandensein der deklarierten Texturen für Punkte, 3D-Objekte und integrierte Meshes.
    • Vorhandensein der deklarierten Attribute und zugehörigen Statistiken für Punkte, 3D-Objekte und Punktwolken.
    • Vorhandensein der Stammknoten und deklarierten untergeordneten Knoten in der Knotenbaumstruktur.
    • Position aller untergeordneten Knoten in einem kleinen Bereich der minimalen Begrenzungsgeometrie des jeweiligen übergeordneten Knotens.
  • Als Ausgabebericht wird standardmäßig eine einfache Textdatei erstellt. Er kann aber auch als XML-Dokument generiert werden. Der Bericht enthält eine Liste der Warnungen für Fälle der Nichteinhaltung der I3S-Spezifikationen, die keine Probleme bei der Anzeige verursachen, sowie der Fehler, die Probleme bei der Anzeige des Szenen-Layer-Pakets verursachen können. Der Bericht ist in die folgenden Kategorien unterteilt:

    • Dateiinformationen und Zeitpunkt der Ausführung.
    • Validierung der JSON-Datensätze in der Metadatendatei.
    • Validierung der JSON-Datensätze in der SceneLayerInfo-Datei.
    • Validierung der JSON-Datensätze, die Attributstatistiken enthalten.
    • Validierung der Knotenbaumstruktur.
    • Informationen zu den unnötigen Datensätzen in den JSON-Komponenten, wie zum Beispiel Datensätze, die möglicherweise veraltet sind.

Syntax

ValidateSceneLayerPackage(in_slpk, out_report)
ParameterErklärungDatentyp
in_slpk

Die Szenen-Layer-Paketdatei, die überprüft werden soll.

File
out_report

Der Ausgabebericht, in dem die Ergebnisse der Überprüfung zusammengefasst werden. Dieser Bericht kann durch Angabe der Dateierweiterung .xml als XML-Datei oder durch Angabe der Dateierweiterung .txt als einfache Textdatei generiert werden.

File

Codebeispiel

ValidateSceneLayerPackage – Beispiel (Python-Fenster)

Anhand des folgenden Beispiels wird die Verwendung dieses Werkzeugs im Python-Fenster veranschaulicht.

import arcpy
arcpy.env.workspace = 'C:/Data'
arcpy.management.ValidateSceneLayerPackage('street_furniture.slpk', 'validate_report.txt')

Lizenzinformationen

  • Basic: Ja
  • Standard: Ja
  • Advanced: Ja

Verwandte Themen