Skip To Content

Überblick über das Toolset "Netzwerk-Dataset"

Das Toolset "Netzwerk-Dataset" enthält Werkzeuge zum Ausführen von Wartungsarbeiten an Netzwerk-Datasets, z. B. das Erstellen und Reduzieren von Netzwerk-Datasets.

WerkzeugBeschreibung

Netzwerk berechnen

Baut die Informationen zu Netzwerkkonnektivität und Attributen eines Netzwerk-Datasets erneut auf. Das Netzwerk-Dataset muss erneut aufgebaut werden, nachdem Sie die Attribute oder Features einer beteiligten Quell-Feature-Class bearbeitet haben. Nachdem die Quell-Features bearbeitet wurden, stellt das Werkzeug die Netzwerkverbindung nur in den Flächen her, die bearbeitet wurden, um den Berechnungsvorgang zu beschleunigen; wenn die Netzwerkattribute jedoch bearbeitet werden, muss die gesamte Ausdehnung des Netzwerk-Datasets erneut erstellt werden. Für ein großes Netzwerk-Dataset kann dieser Vorgang möglicherweise einige Zeit in Anspruch nehmen.

Netzwerk-Dataset aus Vorlage erstellen

Erstellt ein neues Netzwerk-Dataset mit dem Schema, das in der Eingabe-Vorlagendatei (.xml) enthalten ist. Alle Feature-Classes und Eingabetabellen, die zum Erstellen des Netzwerk-Datasets erforderlich sind, müssen vor Ausführung dieses Werkzeugs bereits vorhanden sein.

Vorlage aus Netzwerk-Dataset erstellen

Erstellt eine Datei, die das Schema eines vorhandenen Netzwerk-Datasets enthält. Mit dieser Vorlagendatei kann anschließend ein neues Netzwerk-Dataset mit demselben Schema erstellt werden.

Netzelemente reduzieren

Erstellt ein Netzwerk-Dataset, bei dem die Anzahl der Linien-Features minimiert wird, die erforderlich sind, um das Eingabe-Netzwerk-Dataset ordnungsgemäß zu modellieren. Durch das effizientere Ausgabe-Netzwerk-Dataset kann die Zeit reduziert werden, die erforderlich ist, um Analysen sowie entsprechende Ergebnisse zu erstellen und die Wegbeschreibungen zu generieren. Mit diesem Werkzeug werden ein neues Netzwerk-Dataset und neue Quell-Feature-Classes ausgegeben; das Eingabe-Netzwerk-Dataset und seine Quell-Features bleiben unverändert.

Netzwerk-Dataset-Layer erstellen

Erstellt ein Netzwerk-Dataset-Layer aus einem Netzwerk-Dataset.

Werkzeuge im Toolset "Netzwerk-Dataset"

Verwandte Werkzeuge

Die zum Erstellen des Netzwerk-Datasets verwendeten Features müssen über freigegebene Stützpunkte verfügen, wenn sie andere Features überschneiden. Dies wird vom Netzwerk-Dataset vorausgesetzt, um eine ordnungsgemäße Verbindung zwischen Features herstellen zu können. Zu diesem Zweck können die Features in einer Topologie modelliert bzw. kann das Geoverarbeitungswerkzeug Integrieren verwendet werden.

Verwandte Themen


In diesem Thema
  1. Verwandte Werkzeuge