Skip To Content

Erstellen des kostengünstigsten Pfads

Mit der Spatial Analyst-Lizenz verfügbar.

Welcher Pfad ist der kostengünstigste?

Das Werkzeug Cost Path ermittelt die kostengünstigste Route von einem Zielpunkt zu einem Ausgangspunkt. Für das Werkzeug Kostenpfad muss das Ziel angegeben werden, und es werden zwei von einem Kostenentfernungswerkzeug abgeleitete Raster verwendet: das Raster für die kostengünstigste Entfernung und das Rückverknüpfungs-Raster. Diese Raster werden mit den Werkzeugen Cost Distance und Path Distance erstellt. Das Rückverknüpfungs-Raster wird verwendet, um den kostengünstigsten Pfad vom Ziel über die Kostenentfernungsoberfläche zum Ausgangspunkt zurückzuverfolgen.

Warum wird der kostengünstigste Pfad gesucht?

Die kostengünstigste Route verbindet das Ziel mit dem Ausgangspunkt. Diese Route ist eine Zelle breit und verläuft vom Ziel zum Ausgangspunkt. Es handelt sich dabei immer um die günstigste Route in Bezug auf die Kosteneinheiten, die im ursprünglichen Kosten-Raster definiert wurden, das in das Werkzeug für die gewichtete Entfernung eingegeben wurde. Verwenden Sie das Werkzeug Cost Path, um die optimale Route für eine neue Straße unter Berücksichtigung der Baukosten oder die kürzeste Strecke von verschiedenen Wohngebieten (Ausgangspunkten) zum nächsten Einkaufszentrum (Ziel) zu ermitteln. Wenn das Werkzeug z. B. auf Straßenbauarbeiten angewendet wird, ist die sich ergebende Route die kostengünstigste Route vom Ziel zum Ausgangspunkt (dem vorhandenen Schnittpunkt).

Kostengünstigste Routen mit zwei verschiedenen Gewichtungen
Kostengünstigste Routen mit zwei verschiedenen Gewichtungen

In der Abbildung weiter oben sind zwei mögliche Routen für die neue Straße eingezeichnet (in violett und rot). Die violette Linie stellt die Route dar, die mit einem Kosten-Raster erstellt wurde, in dem jedes Eingabe-Raster (Landnutzung und Neigung) über den gleichen Einfluss verfügt. Die rote Linie stellt die Route dar, die mit einem Kosten-Raster erstellt wurde, in dem das Eingabe-Raster für die Neigung eine Gewichtung (einen Einfluss) von 66 Prozent aufweist. Da der Neigung eine höhere Gewichtung zugewiesen wurde, werden in der roten Route schwerpunktmäßig steilere Neigungen vermieden.

Erstellen der kostengünstigsten Route

Die Gewichtung der Raster, die das Kosten-Raster bilden, muss gut überlegt sein. Wie Sie das Raster gewichten, hängt von der Anwendung und den gewünschten Ergebnissen ab.

Wenn mehrere Zellen oder Zonen als Ziele eingegeben werden, kann der kostengünstigste Pfad für jede Zelle (ergibt mehrere Pfade für jede Zelle), jede Zone (ein Pfad für jede Zone) oder nach dem besten Einzelpfad (nur ein Pfad, der kostengünstigste für jede Zone) berechnet werden. Ein Parameter im Werkzeug gibt an, welcher Prozess verwendet werden soll.

In den folgenden Beispielen wird die Berechnung von Kostenpfad anhand verschiedener Pfadtyp-Optionen veranschaulicht.

Beispiele

Dem folgenden Beispiel können Sie einige beispielhafte Ergebnisse für verschiedene Kostenpfad-Optionen zu Quellen- und Zielpositionen entnehmen.

Quellen- und Zielpositionen
Beispiele für Quellen- und Zielpositionen

Jede Zone

Mithilfe der Option Jede Zone wird für jede Von-Ziel-Position ein anderer Pfad generiert.

Kostengünstigster Pfad für jede Zone
Kostengünstigster Pfad für jede Zone

Einzelpfad

Im folgenden Beispiel wird Kostenpfad anhand der besten Option für Einzelpfad veranschaulicht. Wenn es einen einzelnen kostengünstigsten Pfad gibt, wird er im Ausgabe-Raster mit dem Wert 3 codiert. Der Zelle innerhalb der Ausgangzone des Pfads wird der Wert 1 zugewiesen.

Kostengünstigster Pfad für den besten Einzelpfad
Kostengünstigster Pfad für den besten Einzelpfad

Jede Zone mit sich nähernden Pfaden

Wenn mindestens zwei Kostenpfade aus unterschiedlichen Zonen auf dem Weg zu einem Ausgangspunkt zusammenlaufen und die verbleibende Strecke zusammen fortsetzen, wird dem gemeinsamen Pfad zur Quelle der Wert 2 zugewiesen, da der Besitzer des Abschnitts nicht ermittelt werden kann. Dies wird im nachfolgenden Beispiel für Kostenpfad für jede Zone veranschaulicht.

Kostengünstigster Pfad für mehrere Zonen
Kostengünstigste Pfade für mehrere Zonen

Jedem Pfad wird ein Wert in der Reihenfolge zugewiesen, in der die Zellen der Zonen beim Scannen gefunden werden.

Verwandte Themen