Skip To Content

Minus

Mit der Spatial Analyst-Lizenz verfügbar.

Mit der Image Analyst-Lizenz verfügbar.

Mit der 3D Analyst-Lizenz verfügbar.

Zusammenfassung

Den Wert des zweiten Eingabe-Rasters vom Wert des ersten Eingabe-Rasters auf Zellenbasis subtrahieren.

Abbildung

Abbildung "Minus"
OutRas = Minus (InRas1, InRas2)

Verwendung

  • Für dieses Werkzeug ist die Reihenfolge der Eingaben relevant.

  • Sind beide Eingaben ganzzahlige Werte, ist die Ausgabe ein ganzzahliges Raster. Andernfalls ist sie ein Gleitkomma-Raster.

  • In Map Algebra ist das entsprechende Operatorsymbol für dieses Werkzeug "-" (Link).

  • Weitere Informationen zur Geoverarbeitung von Umgebungen mit diesem Werkzeug finden Sie unter Analyseumgebungen und Spatial Analyst.

Syntax

Minus (in_raster_or_constant1, in_raster_or_constant2)
ParameterErklärungDatentyp
in_raster_or_constant1

Die Eingabe, von der die Werte der zweiten Eingabe subtrahiert werden.

Für diesen Parameter kann eine Zahl als Eingabe verwendet werden, vorausgesetzt für den anderen Parameter wird ein Raster angegeben. Wenn Sie für beide Eingaben eine Zahl angeben möchten, müssen Sie zunächst in der Umgebung die Zellengröße und die Ausdehnung festlegen.

Raster Layer; Constant
in_raster_or_constant2

Die Eingabewerte, die von den Werten in der ersten Eingabe subtrahiert werden.

Für diesen Parameter kann eine Zahl als Eingabe verwendet werden, vorausgesetzt für den anderen Parameter wird ein Raster angegeben. Wenn Sie für beide Eingaben eine Zahl angeben möchten, müssen Sie zunächst in der Umgebung die Zellengröße und die Ausdehnung festlegen.

Raster Layer; Constant

Rückgabewert

NameErklärungDatentyp
out_raster

Das Ausgabe-Raster.

Die Zellenwerte sind das Ergebnis aus der Subtraktion der zweiten Eingabe von der ersten Eingabe.

Raster

Codebeispiel

Minus – Beispiel 1 (Python-Fenster)

Dieses Beispiel subtrahiert die Werte des zweiten Eingabe-Rasters vom ersten Eingabe-Raster.

import arcpy
from arcpy import env
from arcpy.sa import *
env.workspace = "C:/sapyexamples/data"
outMinus = Minus("degs", "negs")
outMinus.save("C:/sapyexamples/output/outminus")
Minus – Beispiel 2 (eigenständiges Skript)

Dieses Beispiel subtrahiert die Werte des zweiten Eingabe-Rasters vom ersten Eingabe-Raster.

# Name: Minus_Ex_02.py
# Description: Subtracts the value of the second input raster from the
#              value of the first input raster on a cell-by-cell basis
# Requirements: Spatial Analyst Extension

# Import system modules
import arcpy
from arcpy import env
from arcpy.sa import *

# Set environment settings
env.workspace = "C:/sapyexamples/data"

# Set local variables
inRaster1 = "degs"
inRaster2 = "negs"

# Execute Minus
outMinus = Minus(inRaster1, inRaster2)

# Save the output 
outMinus.save("C:/sapyexamples/output/outminus.tif")

Lizenzinformationen

  • Basic: Erfordert Spatial Analyst oder Image Analyst oder 3D Analyst
  • Standard: Erfordert Spatial Analyst oder Image Analyst oder 3D Analyst
  • Advanced: Erfordert Spatial Analyst oder Image Analyst oder 3D Analyst

Verwandte Themen