Skip To Content

Überblick über das Toolset "Analyse"

Mit der Business Analyst-Lizenz verfügbar.

Das Toolset "Analyse" stellt eine Reihe von Analysewerkzeugen zum Auswerten von Gebietsplanungen bereit.

WerkzeugBeschreibung

Ebenenvariablen hinzufügen

Fügt ein neues Feld auf der festgelegten Ebene hinzu. Das Feld basiert auf einem numerischen Feld von der Ebene unterhalb der Gebietsebene und wird anhand des vom Benutzer festgelegten Statistiktyps berechnet.

Gebietsbarrieren hinzufügen

Lässt das Hinzufügen von Polygon- oder Linien-Features zu, um das Wachstum von Gebieten zu unterbinden oder einzuschränken.

Ausgleichsvariablen festlegen

Dient zum Konfigurieren von Variablen, die im Ausgleichsprozess verwendet werden sollen. Die Variablen werden entsprechend ihrer relativen Gewichtung verwendet, die basierend auf einer festgelegten Voreinstellung für jede Variable berechnet wird.

Attributbeschränkungen für Gebiete festlegen

Legt beim Berechnen der Gebietsplanung Variablen zum Hinzufügen von Einschränkungen fest. Gebiete werden durch Minimal-, Maximal- oder Idealwerte eingeschränkt.

Entfernungsparameter für Gebiete festlegen

Definiert den beim Erstellen von Gebieten zu verwendenden Berechnungs- oder Einschränkungstyp für Entfernungen.

Optionen für Gebietsebenen festlegen

Legt Optionen für die Erstellung von Gebietsebenen fest. Mit diesem Werkzeug wird die Form der einzelnen Gebiete festgelegt und angegeben, ob nicht zugewiesene Features automatisch dem nächstgelegenen Gebiet zugewiesen werden.

Gebiete berechnen

Dient zum Erstellen und Ausgleichen von Gebieten auf der angegebenen Gebietsebene, vorausgesetzt die Variablen für den Gebietsausgleich sind festgelegt.

Werkzeuge im Toolset "Analyse"

Verwandte Themen