Skip To Content

Zellenstatistiken

Mit der Spatial Analyst-Lizenz verfügbar.

Mit der Image Analyst-Lizenz verfügbar.

Zusammenfassung

Berechnet eine Pro-Zellen-Statistik für mehrere Raster.

Die verfügbaren Statistiken sind: "Mehrheit", "Maximum", "Mittelwert", "Medianwert", "Minimum", "Minderheit", "Bereich", "Standardabweichung", "Summe" und "Varianz".

Weitere Informationen zur Funktionsweise des Werkzeugs "Zellenstatistiken"

Abbildung

Abbildung "Zellenstatistiken – Summe"
OutRas = CellStatistics([InRas1, InRas2, InRas3], "SUM", "NODATA")

Verwendung

  • Die Reihenfolge der Eingabe-Raster ist für dieses Werkzeug nicht von Bedeutung.

  • Wenn ein Multiband-Raster als eine Option für Eingabe-Raster oder konstante Werte (in_rasters_or_constants in Python) angegeben wird, werden alle Bänder verwendet.

    Wenn eine Auswahl von Bändern aus einem Multiband-Raster verarbeitet werden soll, können Sie zunächst mit dem Werkzeug Bänder zusammensetzen ein neues Raster-Dataset erstellen, das aus den betreffenden Bändern besteht, und das Ergebnis in der Liste für Eingabe-Raster oder konstante Werte (in_rasters_or_constants in Python) verwenden.

  • Für die Statistiktypen "Maximum", "Minimum", "Mittelwert", "Medianwert", "Mehrheit", "Minderheut" und "Summe" gilt: Wenn ein einzelnes Raster als Eingabe verwendet wird, sind die Ausgabenzellwerte gleich den Eingabezellenwerten. Für "Bereich" und Standardabweichung betragen die Ausgabezellenwerte alle 0 und für "Varianz" alle 1.

Syntax

CellStatistics(in_rasters_or_constants, {statistics_type}, {ignore_nodata})
ParameterErklärungDatentyp
in_rasters_or_constants
[in_raster_or_constant,...]

Eine Liste von Eingabe-Rastern, für die eine Statistik für jede Zelle innerhalb des Fensters "Analyse" berechnet wird.

Eine Zahl kann als Eingabe verwendet werden, Sie müssen jedoch zunächst in der Umgebung die Zellengröße und die Ausdehnung festlegen.

Raster Layer; Constant
statistics_type
(optional)

Zu berechnender Statistiktyp.

  • MEANBerechnet den Mittelwert (Durchschnitt) der Eingaben.
  • MAJORITYErmittelt die Mehrheit (den am häufigsten auftretenden Wert) der Eingaben.
  • MAXIMUMErmittelt das Maximum (den größten Wert) der Eingaben.
  • MEDIANBerechnet den Median der Eingaben.
  • MINIMUMErmittelt das Minimum (den kleinsten Wert) der Eingaben.
  • MINORITYErmittelt die Minderheit (den am seltensten auftretenden Wert) der Eingaben.
  • RANGEBerechnet den Bereich (Differenz zwischen größtem und kleinstem Wert) der Eingaben.
  • STDBerechnet die Standardabweichung der Eingaben.
  • SUMBerechnet die Summe (Gesamtwert aller Werte) der Eingaben.
  • VARIETYBerechnet die Varianz (Anzahl der Einzelwerte) der Eingaben.

Der Standardstatistiktyp ist "Mittelwert".

String
ignore_nodata
(optional)

Gibt an, ob NoData-Werte bei der Statistikberechnung ignoriert werden.

  • DATAWenn an der Position der bearbeiteten Zelle eines der Eingabe-Raster den Wert "NoData" aufweist, wird dieser ignoriert. Die Statistik wird lediglich unter Berücksichtigung der Zellen mit gültigen Daten berechnet. Dies ist die Standardeinstellung.
  • NODATAWenn die Position der bearbeiteten Zelle für eines der Eingabe-Raster den Wert "NoData" aufweist, wird für diese Zelle "NoData" ausgegeben.
Boolean

Rückgabewert

NameErklärungDatentyp
out_raster

Das Ausgabe-Raster.

Der Wert wird für jede Zelle ermittelt, indem der angegebene Statistiktyp auf die Eingabe-Raster an dieser Position angewendet wird.

Raster

Codebeispiel

CellStatistics – Beispiel 1 (Python-Fenster)

In diesem Beispiel wird die Standardabweichung pro Zelle bei mehreren Eingabe-Grid-Rastern berechnet, und das Ergebnis wird als IMG-Raster ausgegeben.

import arcpy
from arcpy import env
from arcpy.ia import *
env.workspace = "C:/iapyexamples/data"
outCellStats = CellStatistics(["degs", "negs", "cost"], "STD", "DATA")
outCellStats.save("C:/iapyexamples/output/outcellstats.img")
CellStatistics – Beispiel 2 (eigenständiges Skript)

In diesem Beispiel wird die Standardabweichung pro Zelle für mehrere Eingabe-Grid-Raster berechnet, und das Ergebnis wird als Grid-Raster ausgegeben.

# Name: CellStatistics_Ex_02.py
# Description: Calculates a per-pixel statistic from multiple rasters
# Requirements: Image Analyst Extension

# Import system modules
import arcpy
from arcpy import env
from arcpy.ia import *

# Set environment settings
env.workspace = "C:/iapyexamples/data"

# Set local variables
inRaster01 = "degs"
inRaster02 = "negs"
inRaster03 = "cost"

# Execute CellStatistics
outCellStatistics = CellStatistics([inRaster01, inRaster02, inRaster03], "RANGE", "NODATA")

# Save the output
outCellStatistics.save("C:/iapyexamples/output/cellstats")

Lizenzinformationen

  • Basic: Erfordert Image Analyst or Spatial Analyst
  • Standard: Erfordert Image Analyst or Spatial Analyst
  • Advanced: Erfordert Image Analyst or Spatial Analyst

Verwandte Themen